Ein Vergleich zwischen Stimmungsumfrage und S&P-Verlauf

Der Clip legt die beiden Kurven von S&P 500 und dem Sentiment-Tool AAII-Index gegeneinander und vergleicht mögliche Korrelationen.

Im AAII-Stimmungsbarometer werden Kleinanleger über ihre Marktstimmung ausgefragt. Auffällig ist bei den Ergebnissen die Übereinstimmung von hohen Pessimismus-Raten mit Tiefpunkten des S&P 500. In der Folge konnte sich der Index immer wieder erholen und eine Aufwärtsbewegung starten. In Kombination mit dem gleitenden Durschnitt als markttechnische Komponente liefern die Sentiment-Analysen vorteilhafte Signale zu richtigen Ein-und Ausstiegen bei Trend- und Gegentrendverläufen. Allerdings sollten diese beiden Komponenten ebenfalls mit Untermodellen, wie z.B. mit dem Smart-Money-Verhalten, verifiziert werden.

Abschließend liefert das Video einige Tipps zur passenden Datenrecherche in diesem Bereich.

3. März 2010

geve
Von: geve.