GeVestor-USA-Reise: Einmal zur Investment-Legende Warren Buffett

Omaha im Herzen der USA ist nicht nur die größte Stadt im US-Bundesstaat Nebraska, sondern auch die Heimat des legendären Investors Warren Buffett. Jedes Jahr folgen zehntausende der Einladung von Warren Buffett zur Hauptversammlung von Berkshire Hathaway. 2013 folgte dieser Einladung auch die GeVestor Financial Publishing Group mit Lesern, Chefredakteuren und Mitarbeitern.

Warren Buffett zeichnet sich nicht nur durch überlegtes Handeln an den Börsen dieser Welt aus, sondern auch durch seine Bescheidenheit. Obwohl er der viertreichste Mensch der Welt ist, lebt noch heute in dem Haus das er 1958 für 31.500 US-$ erworben hat.

Der Tag der Hauptversammlung

Nach dem offiziellen Teil der Hauptversammlung folgt die sechsstündige-Frage-Runde auf die rund 37.000 Besucher aus der ganzen Welt hingefiebert haben. Die Stimmung ähnelt einer Familienfeier zu Ehren Buffets. Egal wo man ist, in der Arena oder in der Ausstellungshalle. Alles dreht sich um Warren.

Die Wallstreet

Nächste Station: Wall Street. Laut dem Forbes Magazine hat New York City die höchsten Lebenshaltungskosten der Vereinigten Staaten. Trotzdem wohnen hier über 18,9 Millionen Menschen. Mit dem Sitz vieler internationaler Konzerne und Organisationen ist die Metropole einer der bedeutendsten Wirtschaftsräume und Handelsplätze der Welt.

Die Wallstreet ist das berühmteste Börsenparkett der Erde. Auf den Tradingfloors der New York Stock Exchange wurden schon Tagesvolumina von über 7 Milliarden gehandelter Aktien erreicht.

Ein besonderes Highlight der Reise – die exklusive Führung mit einem deutschen Wall-Street-Banker in der Börse New York. Hier, wo das Herz des New Yorker Finanzdistrikts schlägt und wo nach dem 11. September 2001 sonst ausschließlich nur noch die Händler Zutritt haben.

GeVestor: Finanzinformationen, Lesereisen und mehr

GeVestor bietet Ihnen als Kunde nicht nur hochwertige Finanzinformationen für Ihren Anlageerfolg. Zu den Leistungen gehören auch die regelmäßigen Lesereisen, die Einblicke in fremde Finanzmärkte und Reiseerlebnis verbinden. Eine beeindruckende Erfahrung, die wohl keiner von den Teilnehmenden je wieder vergessen wird.

Begleiten Sie den GeVestor-Verlag und erkunden Sie mit den Experten fremde Finanzmärkte. Ganz persönlich vor Ort und mitten drin im Geschehen.

20. Mai 2014

Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.