Invest Messe Stuttgart, von 05. bis 06. April 2019

Haben Sie diesen Trade mitgemacht?

In der heutigen Ausgabe möchte ich nochmals den Fokus auf den amerikanischen S&P 500 Index legen. Hierzu hatte ich bereits vor wenigen Tagen eine konkrete Prognose innerhalb meines für Sie kostenlosen Newsletters abgegeben. Dort betonte ich ausdrücklich, dass das bevorstehende Retracement in Kombination mit einem entscheidenden gleitenden Durchschnitt dazu führen könnte, dass dem S&P 500 Index die Luft ausgeht und eine Konsolidierung bevorsteht.

In der Tat hat sich nun diese Konsolidierung durchgesetzt. Den größten Teil dazu beigetragen hat die gestrige Tagesentwicklung. Nach einem starken Anstieg setzte ein sogenanntes Reversal ein und aus einem Kursplus wurde sogar noch ein deutliches Minus. Die Abwärtsbewegung muss längst noch nicht an ihrem Ziel angelangt sein aber das erste Mindestziel wurde bereits gestern Abend dazu auf den Punkt genau erreicht.

Wall Street – Trump treibt die Märkte nach oben…

Wall Street – Trump treibt die Märkte nach oben…Eines hat Donald Trump definitiv mit Bravour geschafft: Die amerikanischen Aktienmärkte von Rekord zu Rekord zu katapultieren. Der Handelsstreit ist völlig am amerikanischen Aktienmarkt vorbei gegangen und letztendlich wurde jede… › mehr lesen

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.