Hortonworks: Wir müssen den Kunden die Big Data-Nutzung einfacher machen

Aus gigantischen Mengen von ungeordneten Daten nutzbringende Informationspakete schnüren – sei es zum (künftigen) Kundenverhalten oder der Verlässlichkeit von Produktionsanlagen: Das ist das Versprechen der Hadoop-Entwickler. Hortonworks, einer der größten Anbieter in diesem Bereich, ludin diesem Jahr zum zweiten Mal nach Deutschland, damit die Community über neueste Entwicklungen und künftige Ausrichtungen diskutiert. Im allgemeinen wichtig, weil gerade hier vielen Menschen die systematische Sammlung und Auswertung von Daten im großen Stil unheimlich ist. Im besonderen, nämlich für Hortonworks, weil das US-Unternehmen auch in einem der wichtigsten europäischen Märkte stärker wachsen will. GeVestor sprach darüber mit Daniel Metzger, dem Regionalverantwortlichen für Mittel- und Osteuropa.

Von: Marcus Schult. Über den Autor

Finanzen sind sein Leben: Mit dem richtigen Gespür für Wirtschaft- und Finanzthemen ausgestattet liefert der ehemalige ARD-Mann das richtige Know-How.