Lufthansa-Chef Spohr hofft auf baldige Tarifeinigung mit Piloten

Die Halbjahreszahlen der Lufthansa waren gut. Aber Anleger können auf noch mehr hoffen, sagt der Vorstandsvorsitzende Carsten Spohr. Voraussetzung sei, dass der laufende Konzernumbau gelingt.

Dabei war Spohrs Start an der Lufthansa-Spitze alles andere als problemfrei. Wiederholte Streiks der Piloten und dann – mit dem Absturz der Germanwings-Maschine – der größte Unfall der deutschen Verkehrsgeschichte. Marcus Schult fragte den ehemaligen Airbus-Kapitän, was für ihn die größte Herausforderung ist.

6. August 2015

Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.