Money-Management-Modul: „Konto durch Margin“

Dieses Video führt in eine Reihe anschaulicher Beispiele ein, die detailliert die einzelnen Money-Management-Module in ihren Vor-und Nachteilen veranschaulichen.

Bei dem risikoreichsten Modul „Konto durch Margin“ wird durch die reine Fokussierung auf maximale Positionsgröße, ohne Beachtung der Stoppgröße, eine Multiplikation der Risikoparameter verdeutlicht, das Modul findet Anwendung an gehebelten Positionen wie Future-Märkten.

Dies kann sich schnell bis zu einer ruinösen Strategie auswirken. Der hohe Einsatz bietet jedoch, bei positivem Erwartungswert der Positionen, enorme Gewinnmargen.

Das Modul erfordert ein professionelles und striktes Stopp-Management durch den Trader.

Mehr zum Thema finden Sie im Video.

Viel Spaß beim Anschauen!

4. März 2010

geve
Von: geve.