Scaling-In-Methode in der Praxis I

Das Video führt in den Chart eines Trendmarktes und analysiert den passenden Einstieg mit der Scaling-In-Methode.

Zunächst ist für den Trader die Marktsituation vor dem Einstieg zu beachten. Die Position eröffnet im leichten Minus und nähert sich zunächst dem Vortagestief, danach setzt ein positiver Kursverlauf Richtung Eröffnungskurs ein.

Den Einstieg kann der Trader bei der nächsten Tendenz Richtung Vortagestief erkennen, da diese nicht sehr dynamisch verläuft. Somit sollte ein Einstieg vollzogen werden, wenn der Initial-Stopp sich idealerweise im Bereich des Vortagestief bewegt.

Wenn Sie erfahren möchten, warum der Trader bei der Scaling-In-Methode zusätzlich ein höheres Risiko pro Trade eingehen darf, schauen Sie sich dieses Video an.

Viel Spaß beim Anschauen.

4. März 2010

geve
Von: geve.