Selbsteinschätzung im monetären Bereich am Beispiel eines Fond-Manager

Der Clip zeigt typische Antworten zur Abklärung der nötigen Fragen im monetären Bereich auf, die beispielhaft ein Fond-Manager und ein professioneller Trader geben.

Dadurch können Trading-Anfänger ein Gefühl entwickeln, ab welche Größenordnung ein professioneller Handel lohnt.

Zusammengefasst wird beim Fond-Manager die abhängige Beschäftigung und somit sein Gehalt aufgeführt, außerdem bietet die Investition seines eigenen Vermögens in den Fond Aufschluss über die Effektivität.

Der professionelle Trader benötigt ein grundlegendes Trading-Kapital von 100.000 €, um seine Lebenshaltungskosten zu decken und dennoch ein wachsendes Trading-Konto zu gewährleisten. Erfahren Sie im Clip näheres zur monetären Aufteilung der beiden beispielhaften Personen.

3. März 2010

geve
Von: geve.