Trader: Eigene Stärken und Schwächen analysieren

Der vorliegende Clip möchte dem beginnenden Trader dabei helfen seine eigenen Stärken und Schwächen sowie bestimmende Umweltfaktoren zu analysieren.

Dabei sollte der Trader Rahmenbedingungen aus Beruf und Privatleben genauestens definieren, bevor er sich auf eine individuell geeignete Trading-Strategie einlässt.

Das Konzept basiert auf der Beantwortung von Aspekten wie einer parallelen Berufsausübung. Des Weiteren sollte die Zeitfenster für die Trading-Aktivitäten pro Tag genauestens definiert werden. Außerdem gilt es Partner, Familie und Hobbies zu berücksichtigen.

Für die Klärung dieser Aspekte sollte sich der beginnende Trader Zeit nehmen und seinen Wochenablauf genauestens analysieren.

Mehr dazu im Video.

Viel Spaß beim Anschauen!

Mehr zum Thema: Trader: Das Gefühlsregister II

3. März 2010

geve
Von: geve.