Sonderkündigungsrecht: Wann es rechtens ist

Außerhalb der regulären Möglichkeiten der Kündigung eines Mietvertrages sieht das Gesetz Sonderkündigungsrechte für bestimmte Situationen (beispielsweise für den Tod des Mieters) vor.

Alles Wichtige zur Untervermietung

Alles Wichtige zur UntervermietungEine Untervermietung liegt vor, wenn der Mieter den Gebrauch der gemieteten Sache ganz (§ 540 BGB) oder teilweise (§ 553 BGB) an Dritte dauerhaft gegen Entgelt überlässt. Der Dritte ist… › mehr lesen

Ein Sonderkündigungsrecht ist gegeben, wenn das Gesetz die außerordentliche Kündigung mit gesetzlicher Frist zulässt.

Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.