Stochastik als Indikator

Der technische Indikator der Stochastik findet Anwendung in der Kategorie der Momentum-Oszillatoren, eignet sich aber darüber hinaus als Trendfolge-Indikator.

Die Berechnung basiert auf der Annahme dass die Schlusskurse während eines Aufwärtstrends im oberen Bereich einer Tagesspanne und die Schlusskurse während eines Abwärtstrends im unteren Bereich einer Tagesspanne liegen.

Der technische Indikator der Stochastik bietet Vorteile in der häufigen Darstellung von Hoch-und Tiefpunkten. Einem unerfahrenen Trader fällt jedoch auch die Interpretation der Stochastik schwer. Die richtige Anwendung in der Praxis gestaltet sich schwierig, da herkömmliche Interpretationen die auf Signalwerten basieren nicht erfolgversprechend sind.

Der Clip möchte dem Trader durch vereinfachte Darstellung Abhilfe schaffen und klärt über weitere Möglichkeiten der Stochastik als wertvollen technischen Indikator auf.


Aktienstudie
Zum Jahresstart in diese 3 Werte investieren

Wer 2017 noch nicht zugeschlagen hat, sollte diese Werte spätestens zum Jahresstart 2018 ins Depot überführen. Wir erklären, welche 3 Werte Sie jetzt brauchen, um erfolgreich ins neue Jahr zu starten und satte Gewinne zu realisieren.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "3 Top-Aktien 2018" GRATIS zu sichern! ➜


8. März 2010

geve
Von: geve.