Timing beim Kauf

Der nächste Bestandteil für den Aufbau einer erfolgreichen Aktien-Strategie mit kurzfristigem Zeitfenster liegt im Timing.

Hierfür gibt es verschiedene Erfolgskriterien, die es beim Kauf bzw. dessen Vorbereitung zu prüfen gilt. So sollen die vorweg analysierten Bestandteile positiv ausfallen, dies betrifft das übergeordnete Marktmodell, die Liquidität und die fundamentalen Daten. Des Weiteren sollte sich die Aktie bei der gewählten Strategie in einem Aufwärtstrend befinden und die Kursrücksetzer-Voraussetzungen erfüllen.

Das Video stellt die beiden Varianten für die Ermittlung der Kursrücksetzer vor. Ein geeignetes Signal lässt sich vor allem durch den RSI aufzeigen.

2. März 2010

geve
Von: geve.