Trendbestimmung durch ADX

Der ADX stellt den nächsten Trendbestimmungs-Indikator im Bereich der technischen Indikatoren dar. Diese Variante baut auf den Grunddaten des DMI auf, indem beim ADX die Intensität einer Kursbewegung durch den gleitenden Durchschnitt der DMI-Werte angezeigt wird.

Für einen professionell agierenden Trader untermauert der ADX durch seine ergänzenden Hinweise die Einschätzung anderer technischer Indikatoren, insbesondere der Trendbestimmungs-Indikatoren.

Als Schwäche muss die zeitlich verzögerte Signalwirkung zum tatsächlichen Kursverlauf aufgeführt werden.

Der ADX gibt einem Trader keine Auskunft über Trendrichtung und somit auch keine Kauf- bzw. Verkaufssignale. Erfahren Sie mithilfe des Clips warum der ADX während seitwärts gerichteter Marktphasen einem Trader wichtige Signale bieten kann.

8. März 2010

geve
Von: geve.