Volatilitäts-Indikatoren

In diesem Clip erhalten Sie eine Übersicht zu den wichtigsten Bemessungsmethoden der Trendfolge-Indikatoren, Momentum-Oszilatoren und Trendstärke-Indikatoren.

Im Fokus stehen darüber hinaus die Volatilitäts-Indikatoren. Diese Art der technischen Indikatoren bemisst die aktuelle Schwankungsbreite des relevanten Marktes für einen Trader. Somit macht das Instrument Aussagen zu zukünftigen Volatilitäten dieses Marktes.

Der Clip klärt außerdem über mögliche Gefahren bei der Benutzung verschiedener technischer Indikatoren auf und macht Vorschläge bestimmte technische Indikatoren auszuprobieren und auf die persönlichen Handelseigenschaften eines Traders abzustimmen.


Aktienstudie
Zum Jahresstart in diese 3 Werte investieren

Wer 2017 noch nicht zugeschlagen hat, sollte diese Werte spätestens zum Jahresstart 2018 ins Depot überführen. Wir erklären, welche 3 Werte Sie jetzt brauchen, um erfolgreich ins neue Jahr zu starten und satte Gewinne zu realisieren.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "3 Top-Aktien 2018" GRATIS zu sichern! ➜


8. März 2010

geve
Von: geve.