Volatilitäts-Indikatoren

In diesem Clip erhalten Sie eine Übersicht zu den wichtigsten Bemessungsmethoden der Trendfolge-Indikatoren, Momentum-Oszilatoren und Trendstärke-Indikatoren.

Im Fokus stehen darüber hinaus die Volatilitäts-Indikatoren. Diese Art der technischen Indikatoren bemisst die aktuelle Schwankungsbreite des relevanten Marktes für einen Trader. Somit macht das Instrument Aussagen zu zukünftigen Volatilitäten dieses Marktes.

Momentum-Experte Andreas Sommer über die Magie des Gewinnwachstums

Momentum-Experte Andreas Sommer über die Magie des GewinnwachstumsAuf der größten deutschen Anlegermesse, der Invest in Stuttgart, hielt ich einen Vortrag, in dem ich deutlich machte, warum das Gewinnwachstum der entscheidende Kurstreiber bei Mega-Kursgewinnern ist und zeigte, wie das Kurs-Gewinn-Verhältnis… › mehr lesen

Der Clip klärt außerdem über mögliche Gefahren bei der Benutzung verschiedener technischer Indikatoren auf und macht Vorschläge bestimmte technische Indikatoren auszuprobieren und auf die persönlichen Handelseigenschaften eines Traders abzustimmen.

geve
Von: geve.