Wall Street – Bullen bleiben an der Macht!

Egal wohin man schaut, die US-Indizes präsentieren sich in Summe weiterhin stark. Insbesondere beim Dow Jones Index ist festzustellen, dass die letzte Konsolidierung bereits vor dem 10 Tages-Durchschnitt gestoppt wurde und der Index möglicherweise jetzt schon wieder auf dem Weg zu einem Rekordhoch ist. Jedenfalls gehe ich erst von einer Korrektur des Index aus, sobald der gleitende Durchschnitt nach unten durchbrochen wird. Darüber haben die Bullen alle Vorteile auf ihrer Seite.

Beim Technologieindex Nasdaq bleibt mit mittel- bis langfristige Lage ebenfalls bullisch. Kurzfristig sieht es noch ein wenig instabil aus, jedoch spielte die aktuelle Kurserholung schon wieder in die Hände der Bullen. In dieser Woche muss sich der Technologieindex nun noch beweisen und die Marke von 6.350 Punkten nachhaltig per Tagesschluss zurückerobern. Dann haben die Bullen auch beim Nasdaq100 Index alle Vorteile auf ihrer Seite.

Altria – Mit einem Call Optionsschein voll dabei

Vor zwei Monaten habe ich einen Call Optionsschein in meinem Börsendienst, dem John Gossens Trading-Club ins Depot aufgenommen. Dieser Positions-Trade hat sich sehr gut entwickelt und liegt mittlerweile mit fast 50 Prozent im Plus und das Kursplus könnte sich in den kommenden Wochen noch auf 60 oder gar 70 Prozent ausweiten.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.