Wall Street – Die Eichhörnchen-Taktik…

Es herrscht wie beim Dax eine ähnliche Situation. Die Märkte laufen und laufen nach oben, ohne eine Unterbrechung vorzunehmen. Ein überkaufter Marktstatus besteht schon seit längerer Zeit aber solange eben der Trend intakt ist, gibt es für die Bullen keinen Grund zur Panik und genau deshalb bleibt der Markt weiterhin stark aufgestellt. Aktuell klettert der Markt in kleinen Schritten – die Eichhörnchen-Taktik.

Es kann jeden Tag zum Ende kommen

Ich spreche hierbei von dem Bruch des Aufwärtstrends. Aber warum damit Tag für Tag beschäftigen? Es gibt keinen Grund. Wenn es passiert, dann ist die Wahrscheinlichkeit einer größeren Korrekturbewegung hoch und somit noch genug Zeit, um einen Einstieg zu tätigen.

Also abwarten…

Der Aufwärtstrend ist sehr, sehr steil aber eben noch intakt. Machen Sie also darüber keine Gedanken. Handeln Sie klare Signale und meiden Sie einen unberechenbaren Punkt. Eine 100%ige Garantie für „richtig oder falsch“ gibt es nicht aber Sie werden durch konsequentes abwarten auf nachvollziehbare Signale den Profit anheben und gleichzeitig das Risiko minimieren.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

19. Oktober 2017

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Regelmäßig Informationen über Marktberichte erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.