Wall Street – PayPal Kursziel 67,00 Dollar!

Gestern ist ein verhältnismäßig ruhiger Handelstag an der amerikanischen Wall Street zu Ende gegangen. Der Dow-Jones-Index und auch der Technologieindex konnten jeweils leicht zulegen und ihre Erholung somit fortführen. Berechtigterweise stellt sich natürlich die Frage, bis wohin die aktuelle Kurserholung noch gehen kann. Aus diesem Grund greife ich in meinem heutigen Video zwei potenzielle Zielmarken auf. Dabei befindet sich der amerikanische Technologieindex schon deutlich näher am Ziel im Vergleich zum Dow Jones Index.

Stellen Sie sich künftig nun wieder darauf ein, dass es mehr Volatilität geben wird. 14 Monate lang haben wir eine fast nur einseitige Marktrichtung miterlebt. Das war eine absolute Ausnahmesituation und diese scheint nun auch mit Hinblick auf eine potenzielle Zinswende bzw. Anhebungen ein Ende zu nehmen.

Mein Fazit zum US Aktienmarkt

Ich glaube nicht, dass es nun wieder steil nach oben gehen wird. Auch wenn sich natürlich an der wirtschaftlichen Ausgangslage nicht wirklich viel verändert hat, so haben die amerikanischen Aktienmärkte innerhalb der letzten 14 Monate so einiges schon eingepreist.

Mein PayPal Kursziel

Die PayPal Aktie hat in 2017 einen fantastischen Anstieg absolviert. Zuletzt war die Aktie mit dem Gesamtmarkt unter Druck geraten. Dabei wurde ein entscheidender Aufwärtstrend nach unten durchbrochen, welcher nun ein Verkaufssignal darstellt. Seitens der Charttechnik kann ich mir durchaus vorstellen, dass die Konsolidierung der Aktie noch anhält und diese in den kommenden Monaten bis circa 67 US-Dollar fallen wird.

Entscheidungshilfe durch Chart-Technik

Entscheidungshilfe durch Chart-TechnikUnter die Chart-Technik fällt ein Bündel an Messinstrumenten, welche alle den Zweck verfolgen, Trends anhand bisheriger Kursverläufe aufzuzeigen. Theoretisch können bei der Chart-Technik alle Zeiteinheiten, von Jahren bis zur Sekunde,… › mehr lesen

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten


Passives Einkommen 2018

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Wie Sie mit diesen 3 dividendenstarken ETFs gleich doppelt verdienen” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Hier klicken und erfahren wie Sie gleich doppelt verdienen und Gewinne vor dem Staat schützen...


Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.