Wall Street – Rekord und jetzt?

Wie gewohnt beginne ich mit dem Rückblick auf den letzten Handelstag. Der Dow Jones schloss nach einem Plus von 0,3 Prozent bei 19.023 Punkten. Der S&P 500 Index beendete den Handel bei 2.202 Punkten und ging mit einem Plus von 0,2 Prozent aus dem Handel. Es fehlt noch der Nasdaq100 Index und dieser schloss nach einem Plus von 0,3 Prozent bei 4.874 Punkten.

Faszination Trump

Der künftige US-Präsident Trump plant so einiges. Er hatte im Wahlkampf angekündigt, die Wirtschaft mit Hilfe von massiven Konjunkturpaketen anzukurbeln. Und die amerikanischen Aktienmärkte haben dies schon größtenteils eingepreist. Aber hält Trump sein Wort und werden entsprechende Taten auch folgen? Der große Unsicherheitsfaktor der Wall Street ist nun der Erlöser aller Probleme.

Dow Jones knapp 19.000 Punkte

Derzeit kann sich die Wall Street über einige Rekorde freuen. Gestern gelang dem Dow Jones Index sogar der Sprung über die Marke von 19.000 Punkten. Diese Zielmarke hatte ich in der Tat mehrfach innerhalb meines Newsletters thematisiert, wenn auch ich nicht damit gerechnet habe, dass die Marke ohne auch nur eine Konsolidierung so schnell vorstoßen würde.

Zeit für Gewinnmitnahmen?

Charttechnisch mag es hierfür keine großartigen Gründe geben. Lediglich der Nasdaq100 Index trübt das Gesamtbild ein wenig ein, denn ein weiteres Allzeithoch ist ausgeblieben. Sehen wir heute Abend eine kleine Trendwende? Der Auslöser könnte hierbei das um 20.00 Uhr bevorstehende FOMC Sitzungsprotokoll sein. Der nächste Zinsschritt dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen. Warten wir ab, ob Bullen oder Bären die Oberhand erhalten.

Chance für Apple?

Das 10jährige iPhone Jubiläum wird heiß diskutiert. Ist das die Chance Apple um wieder richtig durchzustarten? Zuletzt konnte Apple nur wenig vom Aufschwung der Märkte profitieren. Immerhin kann die 200 Tage-Linie weiterhin verteidigt werden.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten


Passives Einkommen 2018

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Wie Sie mit diesen 3 dividendenstarken ETFs gleich doppelt verdienen” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Hier klicken und erfahren wie Sie gleich doppelt verdienen und Gewinne vor dem Staat schützen...


Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Tranding Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Zusätzlich erhalten Sie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften.

Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die deutsche Wirtschaft AG
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.