Wall Street – Ruhiger Handelsstart erwartet

Die Feiertage sind mal wieder im Eiltempo vergangen. Ich hoffe Sie haben schöne Feiertage verbracht. Mit dem heutigen Handelstag startet die letzte Börsenwoche in 2021. Doch es dürfte in Summe nicht allzu viel an Bewegung zu erwarten sein. Zwischen den Feiertagen geht bekanntlich das Handelsvolumen deutlich zurück. Manchmal kann dies aber auch zu kräftigen Schwankungen führen, denn wenn dann doch mal Volumen aufkommt, bewegt sich sofort so einiges.

Indizes vor wichtiger Entscheidung

Der Dow Jones als auch der Nasdaq100 stehen vor einer wichtigen Entscheidung. Beide Indizes steuern bedeutsame Widerstände an und somit müssen die Bullen eine Entscheidung fällen. Alle Details erläutere ich Ihnen natürlich wie üblich in meinem Video, denn dort wenn die wichtigen Chartmarken besonders gut ersichtlich.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: TradingView.com

Wall Street – 50 % Gewinn in 2 Wochen!

Wall Street – 50 % Gewinn in 2 Wochen!Die Moderna Aktie hatte eine kräftige Kurskorrektur hinter sich. Dow Jones und Nasdaq Gleich zwei Entscheidungen stehen in dieser Woche bevor. Der Dow Jones Index steckt bereits inmitten einer Konsolidierung… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossen Trading und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz