Wall Street – Sehen wir heute das Hoch mit den Hexen?

Zunächst die gestrigen Schlusskurse im Überblick. Der Dow Jones Index schloss mit einem Zuwachs von 0,6 Prozent bei 14.539 Punkten. Somit endete auch der 10. Handelstag in Folge für den Dow Jones mit einem Gewinn.

Dies ist die längste Gewinnserie seit nun über 15 Jahren. Der S&P 500 stieg ebenfalls um 0,6 Prozent auf 1.563 Punkte. Für den Nasdaq100 ging es um 0,3 Prozent auf 2.807 Zähler nach oben.

Heute tanzen die Hexen

Nicht vergessen, heute findet der große Verfallstag statt. Es bleibt abzuwarten, ob wir ggf. mit den heutigen Abrechnungskursen ein mögliches Verlaufshoch ausbilden und zunächst für Wochen und Monate eine übergeordnete Korrektur ausbilden.

Nach dieser nun doch recht großen und langen Anstiegsphase wäre es auch schließlich eine gesunde Korrektur.

Fokus bleibt auf den S&P 500 Index

Dem S&P 500 Index fehlen nur noch 13 Punkte bis zu seinem Allzeithoch, welches bei 1.576 Punkten notiert. Demnach ist das Potenzial auf nun weniger als 1 Prozent gesunken.

Vielleicht wird dieses Potenzial aber noch mit dem heutigen Verfallstag ausgeschöpft, dies ist nun mal an solchen Tagen niemals auszuschließen.  Charttechnik rückt an großen Verfallstagen vollständig in den Hintergrund.

Doch anhand der Vergangenheit lässt sich stets eine gewisse Tendenz für den weiteren Verlauf nach dem Verfall ableiten. Es könnte im S&P 500 Index eine Handelsspanne von ca. 1.575 bis 1.475 Punkten über die kommenden Wochen und Monate entstehen.

Für den heutigen Handelstag Prognosen zu treffen, ist absolut schwierig und aufgrund des großen Verfallstag nicht möglich. Warten wir daher ab, wie der Markt abgerechnet wird und besprechen am Montag dann den weiteren Kursverlauf.

Morgan Stanley – Der Abwärtstrend ist weiterhin intakt

Obwohl der Dow Jones Index seinen 10. positiven Handelstag in Folge vollbracht hat, kommt die Morgan Stanley Aktie einfach nicht mehr vorwärts.

Die Wahrscheinlichkeit ist demnach sehr hoch, dass die Aktie in Kürze ein Hoch ausbildet und in eine Korrektur übergeht.

Mehr dazu wie gewohnt im Daily Dax US Morning Video.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online:

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

15. März 2013

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist Profi Trader. Er bestreitet seit Jahren seinen Lebensunterhalt durch das Handeln an den Aktienmärkten. Seinen Schwerpunkt hat der Trading-Experte auf den Handel mit Indizes gelegt.

Regelmäßig Informationen über Marktberichte erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Informationen von John Gossen. Über 344.000 Leser können nicht irren.