Wall Street – Wer nähert sich wem?

Wenn Sie meine täglichen Ausgaben regelmäßig verfolgen sollten, dann dürfte Ihnen sehr wohl bewusst sein, dass insbesondere beim Technologieindex Nasdaq alles nach Plan läuft. Angestrebt war zunächst der Rückfall unter die Ausbruchsunterstützung bei 7.510 Punkten und im zweiten Schritt eine Ausdehnung der laufenden Kurskonsolidierung mit einem Ziel in Form der 50 Tage-Linie.

Auch dieser Zielmarke ist der Index bereits in der Vorwoche sehr nah gekommen und somit stellt sich natürlich die Frage: Ist die Korrektur dann schon vorüber? Des Weiteren befindet sich eine Aufwärtstrendlinie nahezu gleichauf mit dem gleitenden Durchschnitt, wodurch ein relevanter Unterstützungspunkt resultiert.

Dow Jones bleibt stark

Der amerikanische Dow-Jones-Index verharrt auf einem sehr hohen Niveau und hat sich bislang zumindest nicht von der Konsolidierung des Technologieindex aus der Ruhe bringen lassen und somit komme ich auch schon zur entscheidenden Frage für diese Börsenwoche. Wer nähert sich nun wem an? Zieht der Dow-Jones-Index auch nach unten oder startet der Index weiter nach oben durch und verhilft dem Technologieindex somit zur Verteidigung der 50 Tage-Linie. Fragen über Fragen und dabei steht die neue Börsenwoche erst noch in den Startlöchern.

Wall Street – Gemischte Tüte…

Wall Street – Gemischte Tüte…Gestern hat es in der Tat der deutsche Aktienindex zum Wochenauftakt geschafft, den amerikanischen Aktienmärkten den Rang abzulaufen. In Summe stehen die amerikanischen Aktienmärkte jedoch deutlich besser dar. Dennoch fällt… › mehr lesen

Es bleibt spannend

Egal wie es kommen mag, eine spannende Börsenwoche dürfte uns definitiv bevorstehen. Meine favorisierte Bewegung möchte ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Dieses beinhaltet, dass der Technologieindex sein Kursziel erreicht, dann eine Erholung einleitet und im Anschluss gemeinsam mit dem Dow-Jones-Index die Korrektur fortführt.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.