Websummit: Grenzen des Wachstums oder the Sky is the Limit?

Die Rechnung der Websummit-Macher scheint auch in diesem Jahr aufgegangen zu sein: Die Konferenz wurde zum großen Treffpunkt von Technologiebegeisterten, Technologieexperten und all jenen, die mit Technologie die Welt verbessern wollen. Nach drei Veranstaltungstagen beeindrucken vor allem die großen Zahlen. Für Inhalte stehen eine Kampagne zur Reform des Internet, der Verbannung von Hass und Fake News und die Nachricht, dass mit der Aktion „Women in Tech“ mittlerweile fasst die Hälfte der Konferenztickets an Frauen gingen. Entscheidender aber ist, dass sich Lissabon dieses Mega-Event mit 110 Millionen Euro Förderung für die nächsten Jahre gesichert hat – und damit selbst zu einem der führenden Startup-Standorte in Europa wird.

Von: Marcus Schult. Über den Autor

Finanzen sind sein Leben: Mit dem richtigen Gespür für Wirtschaft- und Finanzthemen ausgestattet liefert der ehemalige ARD-Mann das richtige Know-How.