BASF

BASF: Der Weltkonzern aus Ludwigshafen

BASF

Der Weltkonzern aus Ludwigshafen

Die Bezeichnung des Chemie-Konzerns, BASF, leitet sich von seinem ursprünglichen Namen ab. Von 1865 bis 1925 war BASF als Badische Anilin- & Soda-Fabrik bekannt. Dieser Name wurde ab 1952 erneut verwendet, um den vom Dritten Reich belasteten Namen I.G. Farben abzulegen. Seit 1973 ist der Konzern als BASF bekannt.

Aktuelle Artikel
Aktien

Diese Chemie-Aktien sollten Anleger im Auge behalten

von Ralf Hartmann

Chemie Aktien sind wieder gefragt. Im Konjunkturzyklus und von höheren Rohstoffpreisen beflügelt, haben die Unternehmen beste Aussichten. > Mehr

Marktanalysen

BASF: Lohnt sich der Einstieg beim Chemieriesen?

von Volker Gelfarth

Das weltweit führende Chemieunternehmen gehört auch zu deutschen Dividenden-Dauerläufern. BASF schüttet seit 1953 ununterbrochen Dividenden aus und gehört beim Dividendenwachstum der vergangenen 5 Jahre mit 120% zu den Spitzenreitern unter den Dauer-Zahlern. > Mehr

Marktanalysen

EU gibt Monsanto-Übernahme frei: Ein guter Tag für BASF

von Jens Gravenkötter

Bayer kommt dem Monsanto-Übernahme-Abschluss näher. Doch nicht nur die Leverkusener profitieren von dem Milliardendeal.

Marktanalysen

BASF-Aktie bleibt ein attraktives Investment

von Michael Kelnberger

Der geplante Börsengang von Wintershall Dea sorgt für BASF-Fantasie. Der Aktienkurs sollte davon mittelfristig profitieren. Hier mehr dazu: > Mehr

Marktanalysen

BASF beabsichtigt Zusammenschluss von Wintershall und DEA

von Jens Gravenkötter

BASF plant schrittweisen Rückzug aus Öl- und Gasgeschäft – Das könnte den Bewertungs-Abschlag gegenüber der Konkurrenz deutlich verkleinern. > Mehr

Marktanalysen

Autodesk-Aktie: Spezialist für Bausoftware nach Zahlen im Sinkflug

von Richard Mühlhoff

Autodesk: Zahlen läuten Kurskorrektur ein, Umstellung des Geschäftsmodells hinterlässt weiterhin Bremsspuren, Fokus auf Wachstumsmärkte.

Marktanalysen

BASF bestätigt Fusions-Pläne von Wintershall und DEA

von Jens Gravenkötter

BASF-Aktien nach Bekanntwerden von Zusammenlegungs-Plänen von Wintershall und DEA gesucht – kann die Aktie diesmal die 100-€-Marke knacken? > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil BASF wurde 1865 in Mannheim gegründet. Inzwischen hat der größte Chemie-Konzern der Welt seinen Sitz ins benachbarte Ludwigshafen verlegt. Nach dem Krieg konzentrierte sich BASF auf den Einsatz von Chemikalien, Kunststoffen und Pflanzenschutz.

BASF liegt bei der Index-Gewichtung im DAX aktuell auf dem 3. Platz (WKN BASF11).
BASF SE
85,61
-1,37-1,60 %
  • ISIN: DE000BASF111
  • WKN: BASF11
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt