Wall Street – Dow Jones knackt 30.000 Punkte Marke…

Erstmalig gelang es gestern dem Dow-Jones-Index gestern über die Marke von 30.000 Punkten zu klettern. Selbst per Schlusskurs konnte der neue Rekord verteidigt werden. Ein starkes Signal der Bullen nicht wahr? Absolut! Nur stellt sich wie schon vor einigen Wochen thematisiert nun die Frage, welche Anleger jetzt die Bereitschaft senden, um bei Kursen von über 30.000 Punkten einzusteigen?

Trotz Impfstoff ist Risiko vorhanden

Das Chance/Risiko-Verhältnis spielt immer eine entscheidende Rolle. Lohnt es sich jetzt noch einzusteigen oder ist das Risiko eines Rückschlages doch zu groß? Schließlich hat der US-Aktienmarkt eine kräftige Aufwärtsbewegung bereits absolviert, obwohl der Corona-Impfstoff noch nicht einmal in der Bevölkerung angekommen ist. Zudem weiß auch niemand, ob der Impfstoff in der Bevölkerung einen auch so hohen Wirkungsgrad an den Tag legt, wie bei den Tests.

Meine Meinung

Ich halte trotz der Impfstoff-Meldungen an meiner Meinung vorerst fest. Kurse oberhalb von 30.000 Punkten sind keine attraktiven Kaufkurse, da der Index auch ohne schlechte Meldungen reif für eine Korrektur ist.

Und der Nasdaq100?

Bevor ich noch ein paar abschließende Worte zum Nasdaq100 sage. Alle drei Indizes (Dow, S&P und Nasdaq100) stehen vor einer wichtigen Entscheidung. Beim Nasdaq müsste zunächst einmal ein Ausbruch über 12.200 Punkte erfolgen, um ein kleines Kaufsignal mit einem Ziel von 12.440 Punkten zu aktivieren.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Wall Street – Entscheidung bevorstehend

Wall Street – Entscheidung bevorstehendFür den heutigen Handelstag steht das Highlight schon fest. Um 20.00 Uhr MEZ wird die nächste Leitzinsentscheidung der amerikanischen Notenbank verkündet. Um 20.30 Uhr MEZ folgt eine umfangreiche Pressekonferenz, welche… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz