Wall Street – Dow Jones Trading-Idee wenn…

Auch gestern kletterten die US-Indizes wieder fleißig nach oben und konnten somit mit neuen Rekordständen aus dem Handel gehen. Parallel dazu breitet sich die Anzahl der Corona-Virus infizierten stetig aus. Ich bin durchaus verwundert, wie der Aktienmarkt diese Entwicklung außer Acht lassen kann. Wirtschaftlich wird das Coronavirus einen deutlichen Schaden anrichten. Aber Börsen können eine sehr lange Zeit irrational sein und dies demonstriert die Wall Street nun schon seit 3-4 Monaten. Wie immer natürlich getrieben durch viele verschiedene Faktoren.

Rückfall unter 29.370 Punkte wenn überhaupt erst gefährlich

Aktuell liegt ein Ausbruch vor. Sollte der Index wieder per Tagesschluss unter die Marke von 29.370 Punkte fallen, welche aktuell als Ausbruchsunterstützung dient, könnte sich schnell eine Bewegung auf 29.000 Punkte und tiefer durchsetzen. Hierzu ist natürlich ein Stopp wichtig und dieser sollte wenn oberhalb des Rekordhochs fixiert sein.

Procter & Gamble im Chartcheck

Diese Aktie habe ich schon wirklich lange nicht mehr zum Thema gemacht. Aktuell wird es ganz interessant, denn die 100 Tage-Linie dient noch als Unterstützung. Im Falle eines Rückfalls unter den gleitenden Durchschnitt kann sich eine Konsolidierung durchsetzen.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Wall Street – Ich hatte Sie gewarnt..

Wall Street – Ich hatte Sie gewarnt..Aus dem Traum! Im Eiltempo ging es gestern wieder bergab und der Freudensprung von Dienstag wurde vollständig zerstört. Gestern verlor der Dow Jones Index beispielsweise 800 Punkte. Ein klares Warnzeichen… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz