Wall Street – Tesla schafft es in den S&P 500!

Natürlich war es gestern Moderna mit der Meldung eines Impfstoffes. Nach Biontech hat nun ein US-Unternehmen sich mit einem weiteren und vielversprechenden Corona-Impfstoff in den Vordergrund gerückt. Erneut konnten die internationalen Aktienmärkte von dieser Meldung profitieren. Aber wie lange können solche Nachrichten die Märkte noch weiter auf dem Weg zu neuen Rekorden begleiten?

Tesla kommt in den S&P

Nachbörslich kam es dann gestern zu einer weiteren Sensation, denn Tesla hat es nun offiziell geschafft und wird in den S&P 500 Index aufgenommen. Die Aktie kletterte nachbörslich um über 12 Prozent nach oben und dürfte heute entsprechend positiv in den Handelstag starten. Charttechnisch betrachtet kann die Aktie ggf. direkt bis 470,00 US-Dollar steigen. In diesem Bereich könnte ich mir durchaus vorstellen, dass die Aktie zunächst wieder leicht unter Druck kommt und erste Anleger ggf. die kurzfristigen Gewinne des Tages sichern. Vielleicht ist also dieser Bereich für Daytrader eine spannende Chance?

Nasdaq100 mit gemischten Gefühlen

Für den Nasdaq100 hat die Corona-Impfstoff Thematik gute aber auch schlechte Nachrichten. Denn viele Tech Unternehmen haben von der Krise profitiert und mit einem Impfstoff dürften die gigantischen Umsätze wieder zurück gehen. Diese Skepsis könnte sich in den kommenden Wochen nun mehr und mehr in den Märkten einarbeiten und in der Tat zu einer sogenannten „Sektor-Rotation“ führen.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Wall Street – S&P 500 und Tesla gehen getrennte Wege!

Wall Street – S&P 500 und Tesla gehen getrennte Wege!Insbesondere der erste Widerstand (200 Wochenschnitt) scheint für den Index eine große Hürde zu sein und unterhalb von 2.730 Punkten bleibt der amerikanische S&P 500 Index seitens der Charttechnik übergeordnet… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz