+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Stetiger Wandel in allen Bereichen der Versicherungen

Inhaltsverzeichnis


Vorbereitet sein in einer Welt des stetigen Wandels – das ist seit jeher die Basis der Versicherungsbranche.

Wie wichtig dieses Credo derzeit ist, zeigt sich bei einem Blick in die Schlagzeilen: Unsere Welt verändert sich derzeit rasanter und schneller als jemals zuvor. Der demografische Wandel, neue technologische Trends, die zunehmende Digitalisierung, der verstärkte Einsatz von künstlicher Intelligenz in allen Lebensbereichen, aber auch die Entwicklung von Unternehmen und Wettbewerbern – all das wird sich in den kommenden Jahren auf Versicherer und ihre Arbeitsprozesse auswirken.

Zurich konnte durch die Digitalisierung Mitarbeitern problemlos mobiles Arbeiten gewähren. Aber auch die digitale Kommunikation mit Kunden verbessert sich stetig. Schadensmeldungen können per Video aufgenommen oder neue Verträge elektronisch unterschrieben werden. Der Wandel findet bereits im Versicherungsalltag statt. Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen (ESG) sind seit Ausbruch der COVID-19-Pandemie noch schneller auf dem Vormarsch. Durch soziale Probleme, das branchenspezifische und makroökonomische Umfeld, Umweltbedrohungen sowie politische und regulatorische Entwicklungen stehen Versicherer vermehrt unter Zugzwang.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise