+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Rabatt bei Netflix! Jetzt schon zuschlagen?

Inhaltsverzeichnis


Während die Abo-Kosten bei Netflix immer teurer werden, gibt es die Aktie dafür immer günstiger! Gestern hatten wir quasi nachbörslich einen Black Friday. Netflix gab die Zahlen bekannt und konnte leider überhaupt nicht überzeugen.

Zwar stieg der Umsatz um 10 Prozent auf 7,9 Milliarden US-Dollar im Quartal – doch der Profit sank von 1,7 auf 1,6 Milliarden US-Dollar. Wenn es nur das gewesen wäre! Es sollte aber noch viel schlimmer kommen!

Zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmen konnte Netflix die Anzahl der Abonnenten nicht steigern. 2,5 Millionen neue Abos wurden erwartet. Letztlich gingen die zahlenden Kunden um 200.000 zurück. Weitere 2 Millionen sollen im kommenden Quartal folgen! Die Quittung gab es dafür prompt: Um 30 Prozent verlor die Aktie zum Vortag!

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise