+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Peloton: Ab jetzt wird wieder bergauf geradelt!

Inhaltsverzeichnis
Vor wenigen Tagen hatte ich Ihnen noch geschrieben, dass Peloton ein neuer CEO guttun würde. Schwupps. Schon haben wir ihn. Dass das so schnell gehen würde, hätte ich auch nicht geahnt. Umso besser für den Kurs. Der ging direkt steil nach oben.

Natürlich sind wir immer noch reichlich von richtig schönen Kursen entfernt. Wenn Sie so wie ich etwas weiter oben gekauft hatten. Mein Riecher am 28.1. nachzukaufen, war aus heutiger natürlich gut.

Peloton im Tageschart

Hier sehen Sie den Chart seit Börsengang. Unter 30 US-Dollar ging es 2019 los. In der Spitze waren wir bei 170 US-Dollar. Vor kurzem notierte Peloton wieder unter der 30er Marke.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise