+++ Rockefeller-Extrem-Trades +++ Live-Konferenz IM INTERNET mit Dr. Bastian Siegert +++ 24. Februar 2024, 11 Uhr +++

Münchener Rück – Spannende Ausgangslage!

Inhaltsverzeichnis

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Tagtäglich analysiere ich für Sie die charttechnische Situation des Deutschen Aktienindex (DAX) und einer Einzelaktie.   

Dax schafft den Ausbruch

Heute war es doch soweit. Die zuletzt ruhige Phase wurde dazu genutzt, damit sich der Deutsche Aktienindex am heutigen Mittwoch über die Marke von 16.050 Punkten hinwegsetzen konnte. Damit wurde zudem der steile Aufwärtstrend weiterhin verteidigt und die Bullen bleiben zu 100 % auf der sicheren Seite.

Vorsichtiger werden, wenn…

Behalten Sie nun den ehemaligen Widerstand – welcher nun als Unterstützung dient bei rund 16.050 Punkten im Auge. Mit einem Rückfall würden man nämlich nicht nur einen Fehlausbruch hinterlassen, sondern auch in Gefahr laufen den Aufwärtstrend zu brechen. Bis dahin haben die Bullen haben alle Vorteile auf ihrer Seite, sodass noch immer ein weiterer Kursanstieg nicht auszuschließen ist.

Aktie des Tages

In meinem heutigen Video werfe ich einen Blick auf die Aktie von Münchener Rück. Während der Deutsche Aktienindex zum Ausbruch angesetzt hat, bleibt der Rückversicherungsriese abgeschlagen. Seitens der Charttechnik könnte sich damit die Lage eintrüben, denn die Aktie ist kurzfristig an einem wichtigen Widerstand abgeprallt und mit der aktuellen Underperformance könnte sich eine Konsolidierung nun etablieren. Welche Ziele in Frage kommen und welche Kursmarke nun nicht mehr dafür nach oben durchbrochen werden darf, verrate ich Ihnen natürlich innerhalb meines Videos.  

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos