30-Prozent-Trader: Die Strategie

Die Strategie, die Hinter dem 30-Prozent-Trader steht, ist "Handeln ohne Grenzen". Das heißt, dass sich Chefredakteur Michael Sturm auf gar nichts beschränken wird. Es geht um das Ausnutzen von Chancen. Im Klartext heißt das, ob rauf oder runter, ob Öl oder Gold oder Aktien oder Euro, er mischt in jedem Segment mit.

Die Idee ist, Bewegungen von Underlyings aller Art, ob Aktien, Indizes, Rohstoffe wie Öl, Gold oder Silber bzw. Währungen zu erkennen und in ein profitables Investment zu verwandeln.

Dabei sind dem Underlying keine Grenzen aufgezeigt und dem Investment ebenfalls nicht! Es gibt nur eine Bedingung: Eine qualifizierte Bewegung möglichst chancenreich und clever auszunutzen. Kein Harakiri und auch kein Schlafwageninvestment. Die goldene Mitte eben!

Dazu gehört neben einem sehr arbeitsintensiven Beobachtungs- und Selektionsprozess eine disziplinierte erfolgreiche Handelsstrategie. Ausgewogen und diszipliniert zum Ziel, einem zweistelligen Profit. Jahr für Jahr, immer wieder!

Der Ablauf

Wenn Herr Sturm eine gute Möglichkeit in einem Segment erkennt, dann erhalten Sie sofort eine E-Mail und/oder SMS mit einer Eilmitteilung.

In dieser werden Sie eine konkrete Empfehlung mit WKN erhalten, die Sie sofort umsetzen können, wenn Sie möchten.

Sie rufen Ihren Broker oder Ihre Wertpapierbank an und geben die Wertpapierkennnummer und die gewünschte Stückzahl durch bzw. geben die Daten in die Ordermaske Ihres Online-Brokers ein.

Fertig!

Wenn die Position glattgestellt – also aufgelöst – wird, erhalten Sie wieder eine E-Mail bzw. SMS mit der Glattstellungsempfehlung. Herr Sturm verfolgt jede empfohlene Chance und begleitet diese bis zur Glattstellung.

Einmal wöchentlich, meist am Wochenende, informiert er Sie über die bestehenden offenen Positionen und das aktuelle Portfolio. Entscheidend ist für ihn nicht die Quantität der Signale, sondern die Qualität!

Es wird mit ihm keinen blinden Aktionismus geben. Im Vordergrund steht der Erhalt Ihres Kapitals, nur so ist gewährleistet, dass Sie langfristig dabei sein und alle Chancen mitnehmen können. An zweiter Stelle stehen die Chancen selbst – und es gibt diese Chancen, immer, in jeder Börsenphase.

Am Ende eines Jahres soll eine Performance zu Buche stehen, die das "Gewöhnliche" erst zum Gewöhnlichen und den 30-Prozent-Trader zu Ihrem unersetzlichen Lieblingsbrief macht!

Ziel des 30-Prozent-Traders

Ziel ist es, mit den Empfehlungen eine weit überdurchschnittliche Jahresperformance von >50%, mindestens aber prozentual zweistellig zu erzielen.

Für wen ist der 30-Prozent-Trader?

Der 30-Prozent-Trader ist der richtige Börsenbrief für jeden Anleger mit einem Depot bei einer Bank oder einem Online-Broker.

Das Produkt ist aufgrund seiner Vielfalt für jeden interessant. Sie müssen allerdings ggf. noch die Termingeschäftsfähigkeit bei Ihrer Bank beantragen, um alle Empfehlungen mitmachen zu können.

Es gab bisher hauptsächlich 2 große Börsenbriefsegmente: Das konservative und auf Dauer schnell langweilige Segment und das hochrisikoreiche Segment mit vielen Totalverlusten in den Empfehlungen. Beide haben diese Generation der Anleger in den letzten Jahren schwer enttäuscht und finanziell teils stark geschädigt.

Anders der 30-Prozent-Trader. Hier werden Sie Strategien an der Börse umsetzen, die zweistellige Renditen abwerfen, aber gleichzeitig unglaubliche Fallschirme beinhalten.

Es wird kein "Positionsschinden" geben nach der Devise: "Heute muss eine Empfehlung raus, die letzte ist bereits 14 Tage her!" Ein derartiges Traden um des Tradens willen muss über kurz oder lang zu schlechten Ergebnissen führen.

Michael Sturm hingegen steht für Qualität statt Quantität. Manchmal ist weniger eben mehr. Gleichzeitig steht er zu seinem Ziel: Eine 2-stellige Rendite jedes Jahr.

Die einzigartige Fallschirmstrategie

Der Fallschirm ist eine konstruierte Strategie mit EUREX-Optionen, bei der Sie Profit machen, obwohl die zugrunde liegende Aktie fällt.

Sie setzen dabei faktisch auf steigende Kurse, können aber im Gegensatz zu anderen Investments auch noch bei stark fallenden Kursen einen erstaunlichen dicken 2-stelligen Profit machen!

Im Klartext:Selbst wenn die Marktmeinung nicht aufgeht, gewinnen Sie trotzdem!

Der Gewinn ist dann gedeckelt, aber es bleibt ein satter Gewinn.

>> Jetzt im Shop bestellen