+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Die 10 größten Hotelketten der Welt

Inhaltsverzeichnis

Bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 erlebte die globale Reisebranche einen Boom, bei dem ein Rekord den anderen jagte. Im Jahre 2019 wurden nach UNWTO-Angaben mehr als 1,46 Milliarden grenzüberschreitende Reisen gezählt.

Durch Covid19 und die zahllosen Reisebeschränkungen brach die Lust auf Reisen und die Möglichkeit, jedes Ziel in der Welt in wenigen Stunden zu erreichen aus nachvollziehbaren Gründen ein. Dies erkennt man unter anderem am Umsatz der Reiseindustrie in Deutschland, der von 11,8 Milliarden Euro im Jahre 2019 auf 3,6 Milliarden Euro im Jahr 2020 schrumpfte. Es ist zu erwarten, dass die Reisewirtschaft im Laufe der nächsten Jahre auf das Vorkrisenniveau zurückkehren wird, als in Deutschland mehr als 65 Mrd. € für Urlaubsreisen ins Ausland ausgegeben wurden und die internationale Tourismus-Industrie mehr als 1,5 Billionen US-Dollar jährlich umsetzte.

Denkt man an Reisen ins Ausland, kommt der Hotelindustrie eine besondere Bedeutung zu. Internationale Hotelketten gehören zu den Schwergewichten der Reisebranche und werden sich auch nach Corona erneut steigender Beliebtheit erfreuen. Dieser Artikel zeigt im Ranking die 10 größten Hotelketten nach Zimmern auf.

Rang 10: BTH Hotels (China) – über 200.000 Zimmer in über 1.000 Hotels

BTH Hotels belegt mit über 1.000 Hotels und 200.000 Zimmern den 10. Platz der größten Hotelketten der Welt und ist die Nummer drei der führenden Hotelkonzerne in China. BTH Hotels bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an, von qualitativ hochwertigen Unterkünften bis hin zu hochklassigen Restaurants und Tagungsmöglichkeiten für nationale und internationale Gäste. BTH Hotels hat eine starke Präsenz in China mit über 100 Standorten im ganzen Land und ist eine beliebte Wahl für Reisende, die nach hochwertigen Unterkünften in China suchen. BTH Hotels bietet eine Vielzahl von Zimmertypen und Annehmlichkeiten für seine Gäste und ein Treueprogramm für Vielreisende.

Rang 9: OYO Hotels (Indien) – über 449.000 Zimmer in über 20.000 Hotels

OYO Hotels ist eine Hotelkette, die in Indien gegründet wurde und mittlerweile ebenso in anderen asiatischen Ländern vertreten ist. OYO Hotels bietet seinen Gästen einheitliche Standards und eine gleichbleibend hohe Qualität. Zudem ist OYO Hotels bekannt für seine günstigen Preise. OYO setzt dabei auf moderne Technologien, um seinen Kunden eine optimale Hotelbuchung mit übersichtlichen Informationen und guten Vergleichsmöglichkeiten zu bieten. Infolge der Corona-Pandemie hatte OYO Hotels mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten kämpfen und musste viele Hotels schließen. Aus diesem Grund befindet sich das Unternehmen aktuell nur noch auf Platz 9 im Ranking.

Rang 8: Choice-Hotels (USA) – knapp 600.000 Zimmer in über 7.000 Hotels

Die Choice Hotels International mit Sitz in Silver Spring/USA ist eine amerikanische Hotel-Holdinggesellschaft. Seit 1996 ist die Hotelkette an der New Yorker Börse gelistet. Zu den populären Marken der Hotelgruppe gehören die Hotels Comfort Suites, Clarion, Sleep Inn, Ascend Hotel Collection, Rodeway Inn, Cambria Suites und Quality. Choice Hotels ist eine der größten Hotelketten der Welt mit über 7.000 Häusern in mehr als 40 Ländern. Gegründet 1939 in Maryland, hat sich Choice Hotels zu einem führenden Unternehmen in der Hotelbranche entwickelt und bietet Reisenden hochwertige Unterkünfte zu erschwinglichen Preisen. Mit einem Schwerpunkt auf exzellentem Kundenservice sowie auf innovative Produkte und Dienstleistungen hat Choice Hotels für jeden Gast ein Angebot, ganz gleich, ob Gäste auf der Suche nach Standard-Hotelzimmern oder gehobenen Suiten sind. Darüber hinaus können Reisende über das Prämienprogramm Choice Privileges eine Reihe von Annehmlichkeiten genießen und sparen.

Platz 7: Huazhu (China) – mehr als 600.000 Zimmer in fast 7.000 Hotels

Huazhu Hotels ist die zweitgrößte Hotelkette Chinas mit über 7.000 Häusern auf der ganzen Welt. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und hat sich schnell als einer der führenden Anbieter von Hotelunterkünften für Geschäftsreisende und Touristen etabliert. Huazhu Hotels hat sich mit seinem Fokus auf erstklassigen Service zu einem erschwinglichen Preis zu einem vertrauenswürdigen Namen in der Hotelbranche entwickelt. Ganz gleich, ob Gäste auf der Suche nach einem Luxushotel, einer preisgünstigen Unterkunft oder einem Hotel der Mittelklasse sind, Huazhu bietet jedem Gast ein Hotelzimmer für seine Bedürfnisse an. Zu den beliebtesten Huazhu-Hotels gehören das Huazhu Hotel Shanghai, das Huazhu Hotel Shenzhen, das Huazhu Hotel Xiamen und viele weitere. Huazhu Hotels wächst als Unternehmensgruppe rasant und konnte sein Zimmerangebot im Vergleich von 2020 auf 2021 um fast 25 Prozent steigern.

Platz 6: Accor Hotels (Frankreich) – mehr als 750.000 Zimmer in mehr als 5.000 Hotels

Der in Europa bekannte französische Konzern Accor ist eine der größten Hotelketten der Welt mit Häusern in über 100 Ländern rund um den Globus. Accor Hotels konzentriert sich auf die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Unterkünften und Dienstleistungen zu einem erschwinglichen Preis und ist bestrebt, sowohl Geschäftsreisenden als auch Freizeitgästen einen Mehrwert zu bieten. Accor Hotels bietet nicht nur komfortable und bequeme Unterkünfte, sondern auch eine Vielzahl anderer Annehmlichkeiten und Dienstleistungen, um die Bedürfnisse seiner Gäste zu erfüllen. Dazu gehören Restaurants, Bars, Konferenzräume, Fitnesscenter, Schwimmbäder und vieles mehr. Durch den Einsatz modernster technologischer Lösungen wie mobile Check-in-/Check-out-Funktionen und Online-Buchungstools macht Accor Hotels es Reisenden leicht, auch unterwegs auf alles zuzugreifen, was sie brauchen.

Platz 5: Wyndham Hotel Group (USA) – mehr als 795.000 Zimmer in knapp 9.000 Hotels

Die Wyndham Hotel Group gehört zur amerikanischen Holding-Gesellschaft Wyndham Worldwide. Wyndham Hotel Group betreibt weltweit Hotelketten und Ferienanlagen und betreut dabei 17 Marken unter einem Dach. Zu den populären Hotelmarken gehören unter anderem Planet Hollywood, Wyndham Grand, Super 8, Days Inn, Ramada, Wyndham, Baymont, Wingate, Hawthorn, Microtel, Ramada Worldwide, Travelodge, Howard Johnson, sowie AmeriHost. Mit fast 9.000 Hotels und mehr als 795.000 Zimmern gehört Wyndham inzwischen zu den Top 5 der größten Hotelketten der Welt.

Platz 4: InterContinental Hotels Group, IHG (GBR) – 886.000 Zimmer in fast 6.000 Hotels

Die britische InterContinental Hotels Group PLC mit Sitz bei Denham/London gilt mit 886.000 Zimmern und fast 6.000 Hotels als die Nummer vier der größten Hotelketten der Welt. Die Anfänge von InterContinental reichen zurück bis ins Jahr 1777, als Williams Bass die Brauerei Bass Brewery gründete. Im Jahr 1989 expandierte die Brauerei Bass ins Hotelgeschäft. Dazu wurde im Jahr 1990 die Hotelkette Holiday Inn International übernommen, die zu den stärksten Hotelmarken der Welt gehört. Zu den weiteren Hotels der Kette gehören neben InterContinental auch die Marken Crowne Plaza, Hotel Indigo, Staybridge Suites und Candlewood Suites.

Platz 3: Hilton Hotels (USA) – über 1 Million Zimmer in über 5.000 Hotels weltweit

Die Hilton Hotelkette wurde bereits im Jahr 1919 durch Conrad Nicholson Hilton in Texas gegründet und gilt damit als eines der ältesten und größten Hotelketten der Welt. War die Hilton Gruppe in den ersten Jahrzehnten hauptsächlich in den USA aktiv, expandierte die Hotelkette später zunehmend im Ausland. Das vielleicht bemerkenswerteste Merkmal von Hilton Hotels ist seine große globale Reichweite. Heute betreibt Hilton über 5.000 Hotels und Resorts mit mehr als 1 Million Zimmern in 94 Ländern und auf 6 Kontinenten. Zu den bekannten Marken gehören auch  die Hotels Hampton Inn, Embassy Suites Hotels sowie das populäre Waldorf Astoria. Nach dem Hilton Mitte 2007 von der Blackstone Group für 26 Mrd. US-$ übernommen wurde und damit kurzzeitig von der Börse verschwand, notiert die Aktie seit Ende 2013 wieder an der Börse.

Vom Flaggschiffprogramm Hilton HHonors, mit dem Mitglieder in jedem Hilton-Hotel weltweit Punkte sammeln und einlösen können, bis hin zum exklusiven Hilton Diamond-Status für Top-Kunden gibt es für treue Hilton-Kunden viele Möglichkeiten, bei einem Aufenthalt in Hilton-Hotels zusätzliche Vergünstigungen zu erhalten.

Platz 2: Jin Jiang International (China) – über 1,1 Millionen Zimmer in mehr als 10.000 Hotels

Jin Jiang International Hotels ist die größte Hotelkette in China. Jin Jiang International Hotels betreibt mehr als 10.000 Hotels in China und vielen weiteren Ländern, darunter einige der renommiertesten und bekanntesten Hotels des Landes. Der Hotelkonzern legt großen Wert auf Qualität und Service. Seine Hotels sind bekannt für ihre komfortablen Unterkünfte und modernen Annehmlichkeiten.

Neben dem Hotelbetrieb besitzt und betreibt Jin Jiang International Hotels auch eine Reihe anderer Unternehmen, darunter Restaurants, Einzelhandelsgeschäfte und Reisebüros. Jin Jiang International Hotels ist ein börsennotiertes Unternehmen, das an der Shenzhener Börse notiert ist.  Mit Standorten im ganzen Land und einer Vielzahl anderer Dienstleistungen ist Jin Jiang International Hotels einer der führenden Anbieter im chinesischen Gastgewerbe und belegt den 2. Platz im internationalen Ranking der größten Hotels nach Zimmern.

Platz 1: Marriott International (USA) – mehr als 1,4 Millionen Zimmer in mehr als 7.500 Hotels

Die Gründung der Hotelgruppe Marriott geht auf das Ehepaar J. Willard and Alice Marriott zurück, die den Konzern im Jahr 1927 gründeten. In der Folge war Marriott de facto für mehr als 80 Jahre lang ein familiengeführtes Unternehmen. Im Jahr 1993 ging die Marriott International hervor, die sich seither vornehmlich auf das Hotelgeschäft konzentriert. Marriott International mit Sitz in Bethesda/USA gilt als die größte Hotelkette der Welt mit einem Angebot von über 1,4 Millionen Zimmern weltweit. Der Markenname steht für hochwertige Unterkünfte und einen ausgezeichneten Service.

Es gibt eine Reihe von Dingen, die Marriott von anderen Hotels abheben. Eines davon sind die innovativen Technologien, die dazu beitragen, jeden Aufenthalt komfortabler und bequemer zu gestalten. So bietet Marriott seinen Gästen beispielsweise Zugang zu seiner mobilen App, mit der sie aus der Ferne in ihr Zimmer ein- und auschecken und ihre Präferenzen von der Zimmertemperatur bis hin zu den Speiseoptionen im Zimmer anpassen können. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal von Marriott ist sein Engagement für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung. Marriott hat sich mit zahlreichen Organisationen auf der ganzen Welt zusammengetan, um die Umweltbelastung zu verringern und einen positiven sozialen Wandel zu fördern. Zu den jüngsten Initiativen von Marriott gehören die Senkung des Energieverbrauchs in den Hotels, das Pflanzen von Bäumen in Zusammenarbeit mit der National Forest Foundation und die finanzielle Unterstützung von Alphabetisierungsprogrammen durch die „Marriott Foundation for People & Planet.“

Zu den bekannten Hotelmarken von Marriott zählen neben Marriott die Marken Renaissance, Protea Hotels und das legendäre Ritz-Carlton, eines der teuersten Hotels der Welt. Franchising ist ein wichtiges Geschäft für Marriott, wobei die Hotelgruppe in den vergangenen Jahren etliche Hotelmarken hinzugekauft und neu etabliert hat.