Bayer
Banner Vorlage

Bayer: Chemie-Konzern mit eigener Stadt

Bayer

Chemie-Konzern mit eigener Stadt

Der Bayer-Konzern wurde 1863 von Friedrich Bayer und Johann Friedrich Weskott in Barmen gegründet. Zum Ende des 19. Jahrhunderts zog Bayer auf ein Gelände bei Wiesdorf am Rhein. Im Laufe der Zeit entstand um das Bayer-Werk die heutige Stadt Leverkusen.

Bayer Logo RED_shutterstock_520111798_ricochet64© ricochet64 / shutterstock.com
Aktuelle Artikel
Marktanalysen

Bayer AG: Aktionäre verweigern wegen Monsanto-Übernahme Entlastung

von Jens Gravenkötter

Die Monsanto-Übernahme könnte dem Bayer-Chef seinen Job kosten. Womöglich wird das Unternehmen sogar bald selbst zum Übernahme-Kandidaten. > Mehr

Aktien

Deutschlands Chemie-Aktien: profitable Zykliker

von Ralf Hartmann

Deutschlands große Chemie-Aktien sind als Langzeitinvestments rentabler als der Dax. Die meist günstigen Bewertungen bieten einiges Potenzial. > Mehr

Marktanalysen

Bayer-Aktie: Günstig, aber Klagerisiken belasten

von Rolf Morrien

DAX-Schwergewicht Bayer legt Zahlen vor, die an der Börse gut ankommen. Klagerisiken sind aber nach wie vor ein großer Belastungsfaktor.

Marktanalysen

Chemie-Aktien: Schwieriges Marktumfeld mit klaren Spitzenreitern

von Volker Gelfarth

Auch wenn die jüngsten Zahlen der Chemiebranche eher verhalten ausfielen, so gibt es auch hier klare Ausnahmen, die es zu beachten gilt. > Mehr

Marktanalysen

Bayer Aktie: Turnaround stabil trotz Gegenwind aus Frankreich?

von David Gerginov

Die Bayer Aktie spurtet stark ins neue Jahr – hält der neue Aufwärtstrend stand, trotz eines neuen Gerichtsurteils zu Glyphosat? > Mehr

Marktanalysen

Übernahmehammer: Eli Lilly schluckt Krebsspezialisten Loxo Oncology

von Jens Gravenkötter

Eli Lilly legt milliardenschwere Übernahmeofferte für Krebsspezialisten auf den Tisch. Der Pharmariese hat neue Medikamente im Visier.

Marktanalysen

Bayer: Warum Ihnen das eigentlich völlig egal sein kann

von Andreas Sommer

Marktkommentatoren wundern sich heute, wie der Einstieg eines Hedgefonds bei Bayer so lange geheim bleiben konnte. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die 1863 gegründete Bayer AG umschließt insgesamt 350 verschiedene Tochter-Gesellschaften aus der Chemie- und Pharma-Herstellung. In den 1920er-Jahren fusionierte Bayer mit BASF zur IG Farben, die nach dem Krieg wieder aufgelöst wurde. Daraufhin konzentrierte sich der Bayer-Konzern auf den Ausbau eines weltweiten Produktions- und Verkaufs-Netzwerks. Bekannte Produkte sind u. a. Aspirin und Bepanthen.

Bayer ist seit 1988 Mitglied des DAX (WKN BAY001).
Bayer AG
52,80 €
-0,77-1,46 %
  • ISIN: DE000BAY0017
  • WKN: BAY001
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.