Bayer
©

Bayer: Chemie-Konzern mit eigener Stadt

Bayer

Chemie-Konzern mit eigener Stadt

Der Bayer-Konzern wurde 1863 von Friedrich Bayer und Johann Friedrich Weskott in Barmen gegründet. Zum Ende des 19. Jahrhunderts zog Bayer auf ein Gelände bei Wiesdorf am Rhein. Im Laufe der Zeit entstand um das Bayer-Werk die heutige Stadt Leverkusen.

Aktuelle Artikel
Marktanalysen

CFIUS genehmigt Monsanto-Übernahme durch Bayer

von Jens Gravenkötter

Die CFIUS macht den Weg frei für die Monsanto-Übernahme durch Bayer. Doch der größere Stolperstein sind die EU-Behörden. Hier mehr dazu: > Mehr

Marktanalysen

Covestro-Aktie startet den nächsten Trendschub

von Michael Kelnberger

Nach starken Zahlen hat die Covestro-Aktie ein neues Allzeithoch erreicht. Damit spricht alles für weitere mittelfristige Kurssteigerungen. > Mehr

Marktanalysen

Bayer und BASF einigen sich auf Milliarden-Deal

von Jens Gravenkötter

Bayer verkauft Teile des Saatgut-Geschäfts an den heimischen Rivalen BASF. Der Deal ist keine größere Überraschung, wohl aber der Preis.

Marktanalysen

Bayer: Stillstand bei Monsanto-Übernahme

von Jens Gravenkötter

Der milliardenschwere Rekord-Deal von Bayer und Monsanto zieht sich weiter in die Länge. Hier erfahren Sie alle Einzelheiten zum Thema: > Mehr

Marktanalysen

Bayer: Monsanto-Übernahme noch nicht sicher

von Rolf Morrien

Die Übernahme von Monsanto durch den deutschen Chemie-Riesen Bayer wackelt. Lesen Sie in diesem Artikel von Rolf Morrien, wo es gerade hakt: > Mehr

Aktien

Bayer Aktie: Rückschlag in der Krebsforschung dämpft Euphorie

von Alexander Mittermeier

Bayer hat einen Rückschlag in der Krebsforschung erlitten - doch der Chemieriese hat noch andere Pfeile im Köcher.

Marktanalysen

Der Chemie-Markt konsolidiert auf allen Kontinenten

von Volker Gelfarth

2 große Fusionen bewegen die Chemie-Branche: Bayer übernimmt Monsanto und Dow Chemical schließt sich mit DuPont zusammen. > Mehr

Alle Artikel lesen
Kurzprofil Die 1863 gegründete Bayer AG umschließt insgesamt 350 verschiedene Tochter-Gesellschaften aus der Chemie- und Pharma-Herstellung. In den 1920er-Jahren fusionierte Bayer mit BASF zur IG Farben, die nach dem Krieg wieder aufgelöst wurde. Daraufhin konzentrierte sich der Bayer-Konzern auf den Ausbau eines weltweiten Produktions- und Verkaufs-Netzwerks. Bekannte Produkte sind u. a. Aspirin und Bepanthen.

Bayer ist seit 1988 Mitglied des DAX (WKN BAY001).
Bayer AG
106,20
-0,31-0,29 %
  • ISIN: DE000BAY0017
  • WKN: BAY001
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Schnellzugriff GeVestor Themen

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf GeVestor. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt