Die Continental AG: “Mobility is the heartbeat of life!”

Continental, kurz „Conti“, mit Sitz in Hannover ist einer der größten Automobil-Zulieferer der Welt. Der Konzern, der seit 2008 zur Schaeffler-Gruppe gehört, beschäftigt aktuell rund 240.000 Mitarbeiter an über 400 Standorten in 61 Ländern. In Deutschland ist Continental vor allem als Marktführer in der Reifen-Produktion bekannt. Seine Geschäftsbereiche sind inzwischen jedoch auf weite Teile der Automobil-Herstellung ausgeweitet- beispielsweise werden unter anderem Fahrgestelle und Antriebsstränge hergestellt.

 

In diesem Jahr versucht Conti mit dem Messeauftritt der IAA in Frankfurt am Puls der Zeit zu bleiben. Der seit 2009 amtierende Vorstandsvorsitzende Elmar Degenhart gab Einblicke in die strategische Ausrichtung, in technische Evolutionen und Revolutionen. Mit einem breitaufgestellten Kundenportfolio hebt sich Continental von der Masse ab und gehört gleichzeitig zu den drei global führenden Anbietern in den Bereichen der Kundenorientierung, Qualität und Marktanteil.

„Gesunde Mobilität ist voller Zuversicht. Sie ist sauber, sicher und vernetzt.“, so das Credo. Vernetzt ist nicht nur die Mobilität, sondern auch die regionale Umsatzbalance.  Diese, im Wert von 44,4 Milliarden Euro, wird weltweit ausgewogen verteilt, um Abhängigkeiten zu verringern.

Ausgebremst beim Gewinn: Continental setzt jetzt auf die Antriebssparte

Ausgebremst beim Gewinn: Continental setzt jetzt auf die AntriebssparteDie Zahlen des Automobilzulieferers Continental für das Geschäftsjahr 2018 waren keine Überraschung. Auch der Dax-Konzern konnte dem schwächelnden Automobilmarkt nicht entkommen. Ganze zwei Mal musste Continental seine Ziele anpassen. Konkret,… › mehr lesen

 

Gemeinsam mit dem französischen Unternehmen EasyMile, an dem Continental seit 2017 beteiligt ist, soll die Mobilität der Zukunft erfahrbar werden – im wahrsten Sinne des Wortes. Zwischen Halle 9 und dem IAA Test Drive auf dem Freigelände West hatten die beiden Unternehmen eine Demonstrationsstrecke für ein autonomes, fahrerloses Robo-Taxi eingerichtet. Messebesucher konnten dort rein elektrisch angetrieben zwischen zwei Haltestellen pendeln. Mehr als nur ein nettes Gimmick.

Continentals Ziel ist es, ein gesundes Ökosystem für eine klimafreundliche, wirtschaftliche und soziale Mobilität auszubauen.- Ob sie das schafft werden wir sehen.

Marcus Schult
Von: Marcus Schult. Über den Autor

Finanzen sind sein Leben: Mit dem richtigen Gespür für Wirtschaft- und Finanzthemen ausgestattet liefert der ehemalige ARD-Mann das richtige Know-How.