Wall Street – Nasdaq100 vor Entscheidung

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Stimmung bleibt positiv

Beim amerikanischen S&P 500 Index ist die Marke von circa 3.430 Punkten wichtig. Gestern ist dem Index nun der erste Ausbruch gelungen und die aktuellen Future Indikationen deuten auf einen positiven Tagesauftakt hin, was somit den Ausbruch nochmals unterstützt. Demnach wäre die Marke von 3.430 Punkten nun eine Kursunterstützung! Ich hatte es bereits gestern angedeutet, dass man angesichts der volatilen Nachrichtenlage durchaus auch einen sogenannten Fehlausbruch einplanen sollte. Rein charttechnisch betrachtet haben die Bullen aber nun oberhalb von 3.430 Punkten einen klaren Vorteil.

Zieht der Nasdaq100 noch nach?

Ich muss weiterhin anmerken, dass mich die Konstellation des Technologieindex nicht wirklich überzeugen kann. Zunächst einmal gilt es nun den Widerstand bei 11.600 Punkten aus dem Weg zu räumen und selbst wenn es zu einem Ausbruch kommen sollte, ist das Potenzial bereits bei knapp 11.800 Punkten begrenzt. Die gesamte Bewegung könnte als potenzieller Pullback an den gebrochenen Aufwärtstrend zu Ende gehen. Dies würde im Umkehrschluss auch sehr gut zu einem möglichen Fehlausbruch beim S&P 500 Index passen.

Die bevorstehende US-Wahl dürfte noch zu einiger Verunsicherung führen, was Anleger eher dazu bewegen dürfte, entsprechende Kursgewinne zu sichern. Schließlich befinden sich die US-Aktienmärkte noch immer auf einem sehr hohen Niveau!

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Nasdaq100 – Das sieht nicht gut aus!

Nasdaq100 – Das sieht nicht gut aus!Denn während sich beim Dow-Jones-Index und dem S&P 500-Index noch keine dunklen Wolken blicken lassen, trübt sich das Bild beim Technologieindex doch nun zunehmend ein. Nach dem zuletzt mehr oder… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz