Wall Street – Nikola Aktionäre melden sich zurück…

Ein weiteres Thema liegt nun auf dem Tisch, was den Aktienmarkt durchaus beunruhigen dürfte. Joe Biden möchte Kapitalerträge deutlich höher besteuern und das dürfte einigen Anleger ganz und gar nicht schmecken. Nachdem diese Meldung bekannt wurde, sackte der Aktienmarkt auch recht zügig ab.

Tauziehen beim Nasdaq100

Eine klare Entscheidung ist noch immer offen. Der Technologieindex Nasdaq bewegt sich hochvolatil innerhalb einer Spanne von rund 300 Punkten. Das Tauziehen zwischen Bullen und Bären um die wohlmöglich nächste Kursrichtung hat damit begonnen.

Der Mai rückt immer näher

In diesem Jahr bin ich der Meinung, dass die alte Börsenweisheit „Sell in May and go away“ durchaus aufgehen könnte. Es liegt eine lange Aufwärtsbewegung vor, ohne, dass der Markt eine gesunde Korrektur vollzogen hat. Zu einem gesunden Trend gehören aber auch Korrekturen. Saisonal könnten diesen hervorgerufen werden. Auch seitens unterschiedlicher Parameter wird es auf der Zeitachse eng.

Ich möchte damit zum Ausdruck bringen, dass gewisse Konstellationen im Monat Mai vor einer Entscheidung stehen. Selbstverständlich muss dieser Vermutung nicht zutreffen, denn an der Börse ist alles möglich. Außerdem muss selbstverständlich festgehalten werden, dass die internationalen Aktienmärkte weiterhin in einem sehr starken Marktumfeld unterwegs sind und die umfangreiche Liquidität weiterhin in die Märkte fließt. Die Frage nach dem „wann“ ist und bleibt somit der entscheidende Punkt. Der Mai und auch Juni bieten sich aber sehr wohl für eine Verschnaufpause an.

Nikola mit Turnaround Chance?

Die Nikola Aktie ging gestern mit einem Kursplus von über 14 Prozent in einem recht angespannten Marktumfeld aus dem Handel. Die ersten Schnäppchenjäger scheinen unterhalb von 10 US-Dollar zugeschnappt zu haben und womöglich steht in den kommenden Wochen und Monaten ein größerer Rebound bevor.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von: Tradingview.com

Wall Street – Perfektes Timing…

Wall Street – Perfektes Timing…Ich hatte für gestern Morgen eine neue Trading-Idee versprochen und dieses Versprechen hatte ich auch gehalten. Ich hatte sehr viel analysiert und festgestellt, dass der Technologieindex Nasdaq trotz noch keiner… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz