Droht Europa eher eine Inflation oder eine Deflation?

Bei der Frage, in welche Richtung sich die europäische Wirtschaft entwickeln wird, gehen die Expertenmeinungen weit auseinander. Während die einen eine Deflation, also einen Rückgang des Preisniveaus erwarten, rechnen andere mit einer Inflation, also dem absoluten Gegenteil. Auf der Invest 2015 erläutern Oliver Groß („Der Rohstoff-Anleger“) und Günter Hannich („Der Crash-Investor“) ihre Standpunkte.

US-Notenbank-Chef Jerome Powell verkündet: Voraussichtlich keine Zinserhöhung bis 2023

US-Notenbank-Chef Jerome Powell verkündet: Voraussichtlich keine Zinserhöhung bis 2023Diese Woche haben wir schwächere Börsenkurse gesehen – und zwar auf breiter Front. Doch die Aktienkurse haben sich im Laufe der Woche nicht nur erholt, sondern sind auch wieder angestiegen.… › mehr lesen

Günter Hannich
Von: Günter Hannich. Über den Autor

Günter Hannich, Bestseller-Autor und gefragter Experte auf dem Gebiet Kapitalschutz, unter anderem bei n-tv. Er steht mit dem „Crash Investor“ ab sofort zur Verfügung, um sein persönliches Wissen zu teilen. Für Ihre ­Sicherheit.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz