Nasdaq100 – Die Bullen bleiben an der Macht!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Techs führen die Rally an

Weiterhin ist keine Veränderung in der Hinsicht festzustellen, dass die Rally weiterhin von den großen Technologiewerten angeführt wird. Es sind die FANG-Aktien, die den Index nach oben treiben und die Rally anführen. Zuletzt wurde kurzzeitig die horizontale Unterstützung nach unten verlassen, dann aber wieder zügig zurückerobert. Ich bleibe bei meiner ursprünglichen These, dass wir erst eine umfangreiche Korrektur sehen werden, sobald der Technologieindex und somit die FANG-Aktien konsolidieren. Durch die hohe Gewichtung der Aktien wird eine Korrektur verhindert.

Kein Sommerloch?

Wie lange kann diese Rally noch anhalten? Diese Fragen stellen sich viele Anleger immer wieder. Allerdings kann niemand wissen, wann die Rally endet. Daher ist und bleibt der einfachste Weg, klare Umkehrsignale abzuwarten. Wer sich derzeit gegen den Trend stellt, muss definitiv mit einem engen Stopp arbeiten. Schließlich ist nie auszuschließen, dass die Rally noch anhält.

Apple auf Rekordkurs

Kurz und knapp zusammengefasst: Apple befindet sich auf Rekordniveau und oberhalb von 330 US-Dollar ist und bleibt die Lage absolut bullisch einzustufen. Auch wenn die Rally von 140 US-Dollar definitiv eine Übertreibung darstellt, da jegliche Korrektur bislang ausgeblieben sind, macht es eben erst Sinn, kritische Worte unterhalb 330 US-Dollar zu äußern.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Wall Street – Wann fällt die 11.000 beim Nasdaq?

Wall Street – Wann fällt die 11.000 beim Nasdaq?An den US-Börsen herrschte gestern keine besonders gute Stimmung. Die Gewinnmitnahmen nach der Fed-Sitzung am Mittwochabend setzten sich am Donnerstag ebenfalls fort. In Summe ist und bleibt der Markt leicht… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz