Spread-Trading

Das Video führt in die Thematik des Spread-Trading ein.

Diese Trading-Varianten zeichnen sich durch geringere Risiken aus. Eingesetzt werden kann die Technik im Handel mit Futures, Optionen und bei Aktien.

Grundlegend geht es um das gleichzeitige Traden von Long- und Short-Positionen zweier unterschiedlicher Werte bzw. Kontrakte.

Die Wahrscheinlichkeit, dass beide Positionen insgesamt einen negativen Verlauf einfahren, ist geringer. Bei Futures und Optionen existieren außerdem niedrigere Margins.

Es gibt eine Vielzahl an Spread-Varianten. Erfahren Sie im Video weitere Informationen rund um die verschiedenen Spreads im Aktien-, Future- und Optionenhandel.

Viel Spaß beim Anschauen!


Aktienstudie
Zum Jahresstart in diese 3 Werte investieren

Wer 2017 noch nicht zugeschlagen hat, sollte diese Werte spätestens zum Jahresstart 2018 ins Depot überführen. Wir erklären, welche 3 Werte Sie jetzt brauchen, um erfolgreich ins neue Jahr zu starten und satte Gewinne zu realisieren.

Klicken Sie jetzt hier, um sich "3 Top-Aktien 2018" GRATIS zu sichern! ➜


3. März 2010

Von: David Gerginov. Über den Autor

David Gerginov publizierte unter anderem zum Thema Schuldenbremse und beschäftigt sich heute mit allen Fragen rund um Wirtschaft, Politik und Finanzen.