Stoxx Europe 600 erwartet 65% Gewinn-Einbruch

Anfang des Jahres lag die Gewinnschätzung des STOXX 600 noch bei 4% – mittlerweile sieht das ganz anders aus. Im Februar schon drehte sich die Prognose in den negativen Bereich und mittlerweile liegt die Prognose bei -65% für die Unternehmen in diesem breiten Index. Wichtig: Hierbei geht es um den Gewinn – nicht um den Umsatz. Beim Umsatz liegt die Schätzung lediglich bei -20%. Für die nächsten Quartale fällt die Prognose deutlich besser aus. Allerdings wird das wohl davon abhängen, ob eine zweite Welle des Coronavirus die Wirtschaft noch weiter beeinträchtigt.

Heiko Böhmer
Von: Heiko Böhmer. Über den Autor

Ob DAX-Titel, Rohstoff oder Emerging Marktes-Aktie: Heiko Böhmer bringt Ihnen in seinem täglichen Newsletter diese Themen näher. Neue Trends findet er dabei vor allem auf den vielen Reisen zu Finanzmessen im In- und Ausland, über die er in seinem Newsletter ausführlich berichtet.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Heiko Böhmer. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz