MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 3 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Diese Vergünstigungen haben Rentner mit dem Rentnerausweis

Es gibt viele Vorteile, die Sie als Rentner nutzen können, wenn Sie Ihren Ausweis vorlegen. Eine zu geringe Rente ist der Alptraum vieler Menschen. Der Rentnerausweis soll Ihnen ermöglichen, trotz geringer Bezüge im Alter am gesellschaftlichen Geschehen teilzunehmen.

Wer Vorteile nutzen will, muss Rentner-Status nachweisen

Ob im Verkehrswesen, bei Eintrittsgeldern für kulturelle Einrichtungen (zum Beispiel Museen, Theater oder Konzerte) oder auch bei der Mitgliedschaft in Vereinen haben Sie als Rentner klare Vorteile. Überall warten Vergünstigungen auf Sie.

Rentnerausweis müssen Sie nicht beantragen

Viele Rentner gehen davon aus, dass sie ihren Rentnerausweis gesondert beantragen müssen. Dem ist aber nicht so. Sie erhalten ihn zusammen mit Ihrem Rentenbescheid als Anlage.

Er ist extra so beigefügt, dass Sie ihn aus Ihrem Bescheid ausschneiden können und ihn dann zusammen mit Ihrem Personalausweis nutzen. Dann brauchen Sie nicht den ganzen Bescheid mit sich herumzutragen.

Falls Sie Ihren Rentnerausweis einmal verlieren sollten, müssen Sie natürlich nicht auf die Vorteile als Rentner verzichten. Dann können Sie diesen ganz einfach bei der Deutschen Rentenversicherung neu anfordern, entweder per Post oder online.

Vorteile für Rentner: Viel erleben trotz geringer Rente

Folgende Ermäßigungen bringt der Rentnerausweis für Sie mit sich:

1. Kulturelles Leben: Vergünstigungen in Theater, Kino und Ausstellungen

Theater und Kinos gehören in den meisten Fällen zu den Einrichtungen, in denen Sie als Rentner Vorteile haben. Der Preisunterschied liegt im Kino in der Regel bei rund 2 € pro Ticket. Im Theater kann es zu Vergünstigungen von bis zu 50% kommen. Das hängt natürlich auch stark von dem eigentlichen Eintrittspreis und der Bekanntheit des Stücks ab.

Zahlreiche Museen, Galerien und Ausstellungen werben unter anderem um die Gunst von Rentnern. Schließlich interessieren sich nicht nur junge Menschen für Kunst. Daher gibt es spezielle Eintrittspreise für Rentner, die stark vergünstigt sind.

2. Vorteile für Rentner im Verkehrswesen

Für Verkehrsgesellschaften zählen ältere Menschen zu ihrer Hauptzielgruppe. Häufig sind Rentner auf den öffentlichen Verkehr angewiesen, weil sie selbst nicht mehr Auto oder Fahrrad fahren können oder möchten. Darauf hat sich auch der Nahverkehr eingestellt. In vielen deutschen Städten gibt es deswegen spezielle Rentnerrabatte, wodurch die Ticketpreise in der Preisklasse von Studenten- und Schülertickets liegen.

Weitere Strecken werden für Sie durch Ihren Rentenstatus ebenfalls erschwinglicher. Die BahnCard50 kostet für Rentner nur circa die Hälfte des regulären Preises. Sie vergünstigt Ihnen jede Bahnfahrt um 50%.

3. Günstiger reisen im Alter

Auch was das Reisen betrifft, können Sie mit Vorteilen im Rentenalter rechnen. Gerade Pauschalreisen sind häufig mit Ermäßigungen für Senioren versehen. Hier heißt es für Sie: Immer nachfragen!

4. Bank-Angelegenheiten für Rentner 

Eigentlich unterscheidet sich das Rentner-Girokonto nicht von Ihrem bisherigen, das Sie als Arbeitnehmer hatten. Allerdings werden anfallende Gebühren Ihnen jetzt vielleicht wesentlich mehr ausmachen. Diese können Sie sich sparen.

Hier lohnt sich also immer ein Vergleich. Teure Kontoführungsgebühren müssen im Alter nicht mehr zu Ihrem Alltag gehören.

 5. Die Mitgliedschaft in Bibliotheken

In Stadtbibliotheken warten ebenfalls Vergünstigungen auf die Besucher, die einen Rentenausweis vorlegen können.

Fazit:  Um Ihre Vorteile als Rentner nutzen zu können, sollten Sie den Rentnerausweis immer bei sich tragen und ganz wichtig: Fragen Sie nach einem Rabatt, wenn Ihnen das Angebot nicht von alleine unterbreitet wird.

12. Januar 2016

© Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten
Sabrina Behrens
Von: Sabrina Behrens. Über den Autor

Sabrina Behrens beschäftigt sich seit Ihrem Schulabschluss mit den Themen Wirtschaft, Politik, private Finanzen, Vorsorge und Versicherung. In ihrer Tätigkeit als freie Journalistin in Berlin hält sie die Leser in diesen Bereichen regelmäßig auf dem Laufenden.