Börsengänge: Diese Länder stehen an der Spitze

In welchen Teilen der Welt ist wirtschaftlich am meisten los? Die Top 6 der Länder nach Börsengängen in 2014 gibt Aufschluss darüber.

Konzerne gegen Staaten: Wer hat die größere Wirtschaftsmacht?

Im Vergleich als Wirtschaftsmacht rücken Unternehmen selbst reichen Staaten immer näher, unterliegen aber kaum gesellschaftlicher Kontrolle.

Aufstrebende Märkte gibt es auch in Europa

Länder, die sich auf dem Weg zum Industriestaat befinden, nennt man Emerging Markets. Solche Schwellenländer gibt es auch in Europa.

Freihandelsabkommen mit Kanada: Darum ist Ceta so wichtig

Ceta hat eine Bedeutung, die über die Beziehung zu Kanada hinausgeht. Das Abkommen dient als Vorbild zur Gestaltung der Globalisierung.

Umfrage: Welcher Politiker vernichtet am meisten Geld in Deutschland?

Das Vermögen der Deutschen gerät unter Beschuss. Doch welcher Politiker ist in Ihren Augen die größte Gefahr?

Europas Schuldenkrise: Das ist eine clevere Idee zum Gegensteuern

Die sogenannte Inflationsunion Europa steht für ein Szenario, das auf eine Transfer- und Haftungsunion der Euroländer folgt.

Das sind die neuen Regeln zur Anlageberatung

Mifid II: Regelung mit Folgen für Banken, Berater, Anbieter von Finanzprodukten – und Kunden. Ziel ist mehr Transparenz und Anlegerschutz.

Insider-Trading am Beispiel Brexit

Ein Insider ist eine Person, die über kurserhebliche Informationen eines Unternehmens verfügt, bevor diese der Öffentlichkeit bekannt gegeben werden.

Lego als Geldanlage: Diese 5 Regeln sollten Sie beachten

Lego als Geldanlage klingt ungewöhnlich, die Renditen mit dem dänischen Plastik können aber beachtlich sein – wenn es das richtige Stück ist.

US-Wahl macht Zinserhöhung der Fed unvermeidlich

Die US-Wahl macht eine Zinserhöhung durch die Fed unvermeidlich. Treiber sind die Zinsphantasie bei Anleihen und eine drohende Inflation.

Fehlbuchungen und Geldkartenausfälle: Auch davor schützt Bargeld

Bei der Deutschen Bank gab es durch eine IT-Panne Mehrfachabbuchungen von den Kundenkonten. Das zeigt eindrücklich wie wichtig unser Bargeld ist.

Bundesfinanzausgleich: Endlich eine Einigung

Lange Zeit war man sich nicht einig bei der drängenden Reform des Länderfinanzausgleichs. Doch nun scheint der Durchbruch geschafft.

In Unternehmen investieren, die die Digitalisierung nicht verschlafen

Ob Start-up oder Traditionsunternehmen – wer in Firmen investieren möchte, sollte darauf achten, dass sie den Sprung ins digitale Zeitalter nicht verpassen.

Investiert China bald auch in die Bundesliga?

Nachdem bereits einige europäische Vereine einen Sponsor aus Fernost haben, drängt das Geld aus China auch in die Bundesliga.

Das bedeutet das Bail-In-Gesetz in der Bankenkrise

Die Liquiditätspolitik der Notenbanken hat die Probleme nur vorübergehend unter den Teppich gekehrt. Die eigentliche Bankenkrise ist weiterhin ungelöst.

Praxisgründung: Vorteile und Finanzierungsmöglichkeiten für junge und etablierte Ärzte (Sponsored Post)

Die Ambitionen zur Niederlassung in einer eigenen Praxis können für junge oder etablierte Ärzte so vielfältig sein wie die Möglichkeiten […]

Urteil Erbschaft: Offene Immobilienfonds

Interessante Steuer-Urteile können für Anleger bares Geld wert sein: Im vorliegenden Fall geht es um das Thema Fondsbewertung im Erbschaftsfall.

Crack-up-Boom – was bedeutet die Katastrophenhausse für Anleger?

Ein Crack-up-Boom bzw. Katastrophenhausse ist meist eine Folge eines massiven Vertrauensverlusts in die eigene Währung.

Demografieprobleme und die Rente mit 75

Die aktuelle Lebenserwartung für Männer und Frauen beträgt 79 bzw. 84 Jahre. Damit bleiben dem künftigen Rentner nicht mehr viele Jahre, um seinen Ruhestand zu genießen.

Dow Jones Index-Jubiläum: Die Erfolgs-Geschichte

Der Dow Jones, der wichtigste amerikanische Aktienindex, feierte vor wenigen Tagen seinen 120. Geburtstag. Lesen Sie hier mehr zum Thema.

Studien beweisen: Lesen macht fit

Lesen bildet, sagen mehrere Studien. Wer auf der Suche nach einer guten Möglichkeit ist, ein wenig Gehirnsport zu treiben, könnte daher schon im heimischen Bücherregal eine gute Trainingsmethode finden.

Was bedeuten die Zinserhöhungen der US-Notenbank für Anleger?

Die amerikanische Notenbank FED erwägt weitere Erhöhungen des US Leitzinses. Mit welchen Auswirkungen müssen europäische Anleger rechnen?

Chinas Immobilienmarkt – die größte Spekulationsblase aller Zeiten?

Chinas überhitzter Immobilienmarkt wird zum Problem - jetzt warnt sogar Chinas reichster Mann vor einer Blase.

Geldanlage in Neuseeland: Chancen und Risiken

Wie sinnvoll ist eine Geldanlage in Neuseeland? Das Land besticht mit guten Zinsen und solider Wirtschaft – aber mit hohem Währungsrisiko.

Firmenkauf als Spekulation – mit Krediten die Rendite versüßen

Ein Leveraged Buy Out ist per Definition die fremdfinanzierte Übernahme von Unternehmen, bei der die Eigenkapitalrendite getrieben wird.

Premium-Oldtimer als Geldanlage: So läuft der Markt

Der Hagi Top-Index zeigt seit 2007 die Marktentwicklung der wertvollsten Oldtimer weltweit. Für spezielle Marken gibt es Subindizes.

So viel ist ein Unternehmen wert – die Berechnung des Equity Value

Die Berechnung des Equity Value dient der Ermittlung des Eigenkapitalwerts von Unternehmen und damit des Werts der Aktionäre.

Digitale Währungen: Ist Ether eine echte Alternative zu Bitcoin?

Digitale Währungen wie Bitcoin sind im Kommen – Ether, ein Neuling aus der Schweiz - könnte die Branche auf den Kopf stellen.

Diese Anleger-Mogelpackung könnte demnächst vom Markt verschwinden

Ein Bonitätsanleihen-Verbot wird derzeit von der Bafin erwogen. Anlass sind zahlreiche Beschwerden von Anlegern, die sich getäuscht sehen.

Trump oder Clinton – was bedeutet das für Anleger?

Im US-Präsidentschaftswahlkampf wird - wie immer - heftig ausgeteilt. Auf welche Auswirkungen sollten sich Privatanleger einstellen?

OECD: Geldpolitik und ihre Grenzen

Die OECD hat darauf hingewiesen, dass die Grenze des Machbaren bei der Liquiditätspolitik der Notenbanken erreicht ist.

Autonomes Fahren: Forschungsstand und Ausblick

Der technologische Fortschritt sorgt dafür, dass die Vision des selbstfahrenden Autos deutlich schneller Realität wird als bislang prognostiziert.

Japans Wirtschaftskrise nimmt kein Ende – ist Abenomics gescheitert?

Japans Wirtschaft kämpft weiter mit hohen Schulden und Stagnation - was Anleger jetzt tun sollten.

Schweizer Wirtschaft: Das ist nach der Frankenaufwertung passiert

Im Januar 2015 wurde der Franken aufgewertet. Wie hat die Schweizer Wirtschaft darauf reagiert und was hat sich verändert?

Wirtschaft der Türkei – nach Boomjahren am Scheideweg

Die Wirtschaft der Türkei steht angesichts von Restriktionen und Abschottung unter Druck. Das bisherige Wirtschaftswunder droht auszulaufen.

Die Wirtschaftspläne von Donald Trump – Kosten und Auswirkungen

Donald Trump will vor allem die Steuern senken - Ökonomen fürchten drastisch steigende Schulden.

Direktanlagen: Im Insolvenzfall drohen Abwicklungskosten

Für Privatanleger ist die Situation nach einer Insolvenz bei Direktanlagen oft sehr undurchsichtig. Das sind die Risiken.

Wie das Internet die Wirtschaft verändern wollte

Die Old Economy verkörpert im Gegensatz zur New Economy die althergebrachten Anschauungen des kapitalistischen Wirtschaftskreislaufs.

Auslöser Weltwirtschaftskrise: Rohstoffverfall und China-Crash

Börsenexperten erwarten aufgrund von Chinas schwacher Marktlage, dass es zu einem Anleihencrash in den USA, mit plötzlich stark steigenden Zinsen kommen wird.

So viel kostet Olympia in Rio

Als Tourist lässt es sich auch in Zeiten der Olympischen Sommerspiele in Rio gut leben. Die Stadt hat jedoch mit hohen Kosten zu kämpfen.

Wie die Luft- und Raumfahrtindustrie für Wachstum sorgt

Die Geschichte Luft- und Raumfahrt: ein Beispiel, wie technologischer Fortschritt für stetes Wirtschaftswachstum und Perspektiven sorgt.

US-Wahlen: Warum das Silicon Valley auf Hillary Clinton setzt

Die US-Wahlen stehen vor der Tür - das Silicon Valley und die Wall Street stehen hinter Hillary Clinton.

Irland und der Brexit – warum Nordirland als großer Verlierer gilt

Der Brexit trifft auch Irland, wenn dadurch eine neue EU-Außengrenze zwischen Irland und Nordirland entsteht.

Die 10 wertvollsten Städte in Deutschland

Der Wert der 10 wertvollsten Städte in Deutschland wird anhand des Börsenwerts der dort ansässigen DAX-Konzerne gemessen.

EWR-Staaten: Darauf müssen Sie als Anleger beim Aktienkauf achten

31 EWR-Staaten gibt es und Privatanleger können in jedem dieser Staaten Aktien erwerben. Dabei müssen Sie allerdings einiges beachten.

US-GAAP und Non-GAAP – was Anleger wissen sollten

US-GAAP ist ein US-Rechnungslegungsstandard, doch Non-GAAP erfreut sich immer größerer Beliebtheit - was ist der Unterschied?

TTIP: Gewinner-Verlierer-Debatte geht an der Sache vorbei

TTIP auf Gewinner und Verlierer zu reduzieren, geht an der Realität vorbei. Es gilt, gemeinsame hohe Standards und Werte zu verteidigen.

Größte Freihandelszone Südamerikas: Chancen und Probleme

Die MERCOSUR-Staaten sind unter massivem Reformdruck. Bislang ist die südamerikanische Freihandelszone vor allem an Rivalitäten gescheitert.

Dexit: Was passiert, wenn auch Deutschland aus der EU austritt?

Europa kostet Deutschland zwar viel Geld, doch ein „Dexit“ wäre für Europas größtes Exportland die deutlich schlechtere Wahl.

Freier Handel ohne Politik: Diese Ziele verfolgen die EFTA-Länder

In der EFTA sind noch 4 Mitglieder. Viele ehemalige Mitgliedsstaaten sind in den letzten Jahren von der EFTA zur EU übergetreten.

Brexit: Jetzt droht Großbritannien der Zerfall

Schottland und Nordirland wehren sich gegen den Brexit. Großbritannien droht der Zerfall - was Anleger jetzt wissen müssen.

Brasilien – so geht es dem BRIC-Staat heute

Brasilien: Nach langen Boomjahren dreht sich im BRIC-Staat nun die Abwärtsspirale. Was fehlt, sind handfeste Reformen.

Wirtschaft, Banken, Anleger – warum Hillary Clinton berechenbarer ist

Hillary Clintons Wirtschaftspolitik zielt auf Berechenbarkeit sowie Erfahrung ab und wird von der Wall Street weitgehend unterstützt.

Bedingungsloses Grundeinkommen: Wie realistisch ist die Idee?

Befürworter und Kritiker streiten vehement über das bedingungslose Grundeinkommen - was steckt dahinter?

Jakob Fugger: Aufstieg und Erfolgsrezept des reichsten Menschen

Jakob Fugger: Was führte zu seinem Aufstieg, wie lautet das Erfolgsrezept eines der einst reichsten Menschen? GeVestor informiert.

EM 2016: Diese Spieler haben den höchsten Marktwert

EM 2016 - Diese Spieler haben den größten Marktwert: Noch ist Ronaldo die Nr. 1, doch Pogba könnte ihn mit weit über 100 Mio. € ablösen.

Kriegswirtschaft 1916: Wie ein Verzweiflungsakt das Kaiserreich lahmlegte

100 Jahre Hindenburg-Programm markieren das Gedenken an eine gescheiterte Zwangsmobilisierung der Wirtschaft im Kaiserreich.

EM 2016: Das deutsche Team ist das finanzielle Schwergewicht

EM 2016 – so viel ist die deutsche Mannschaft wert: mit einen durchschnittlichen Marktwert von 24,43 Mio. € ist sie das teuerste Team.

Wohin läuft die US-Wirtschaft? Diese Daten zeigen den Weg

Der Philly Fed Index ist mit das wichtigste konjunkturelle Stimmungsbarometer der USA und liefert monatlich detaillierte Ergebnisse.

Diese Lebensmittel exportiert Deutschland

Deutschland exportiert in erster Linie tierische Lebensmittel und verdient so mehr als jeden dritten Euro außerhalb der Grenze.

Seite 4 von 23