Nukleartechnologie in Kasachstan: Das schwierige sowjetische Erbe

Die Nukleartechnologie in Kasachstan: Der Rohstoff Uran für die langfristige Entwicklung eines Landes.

Inflation: Was passiert mit unserem Geld?

Die Inflation: Was passiert eigentlich in Zeiten der Geldentwertung und wie reagieren wir am Besten darauf?

Währungsreform: Deutschland und seine Währungsgeschichte

Nach dem zweiten Weltkrieg: Wie genau sieht die Währungsreform aus und was verbirgt sich außerdem hinter Deutschlands Währungsgeschichte?

Währungsreform 1948 : So reagierte der Handel

Die Währungsreform von 1948 war nicht unbedingt richtig. Im Detail wird dies ausbuchstabiert von Günter Hannich, unserem Experten.

Was wir aus der Weltwirtschaftskrise der 1930er lernen können

Die Weltwirtschaftskrise der 1930er-Jahre hatte massive Folgen. Doch wie und was können wir daraus lernen?

Kommt die DM wieder? Deutschland plant Austritt aus der Eurozone

Deutschland soll nicht länger der Retter sein! Eine Wiedereinführung der DM soll in 2011 kommen.

Der Weg in den Börsencrash: 1929 und Heute

Der Börsencrash von 1929 und die Finanzkrise heute: Ein Blick in die Vergangenheit zeigt einige Parallelen in der Entwicklung in die Krisen.

Hyperinflation 1923: Wie Deutschland das Unmögliche schaffte

Die Hyperinflation 1923 war eine der dramatischsten Verwerfungen in der Wirtschaft Deuschlands. Diese stand damals vor dem Abgrund.

Währungsfehler Nr. 2 – Hyperinflation in Folge des ersten Weltkriegs

Kaum ein Datum der deutschen Wirtschaftsgeschichte hat sich so ins deutsche Bewusstsein eingegraben wie die Hyperinflation von 1923. Günter Hannich berichtet.

Geldscheine: Wohin reisen sie eigentlich?

Sobald ein Geldschein das eigene Portemonnaie verlassen hat, geht er auf eine ungewisse Reise, aber wohin?

Indien: Wirtschaftsentwicklung zur Wirtschaftsweltmacht

Die Investition in indische Aktienmärkte lohnen sich - die Wirtschaft wächst und wächst. Indien als neue Wirtschaftsweltmacht.

Silber- und Goldverbot in den USA – Rückblick in die Vergangenheit

Das Silber und Goldverbot in den USA. Was sie noch aus der Vergangenheit lernen können, erfahren Sie hier.

Gold: Roosevelts Goldverbot vom 5. April 1933

Die Edelmetalle Gold und Silber haben nicht nur Freunde, sondern auch viele zum Teil sehr mächtige Feinde. Nicht ohne Grund […]

Ordoliberalismus – Geistiger Wegbereiter der Sozialen Marktwirtschaft

Was ist der Ordoliberalismus und wo ist sein Ursprung? Hier eine Erklärung zu den Grundlagen der sozialen Marktwirtschaft.

Inflation, Geldentwertung, Teuerung

Wird das Geld durch dauerndes Aufblähen der Geldmenge, der keine reale Wertschöpfung gegenübersteht, entwertet, dann ist das Inflation.

Inflation: Geldentwertung oder Teuerung

Inflation, das bedeutet Geldentwertung oder Teuerung. Also ein Horroszenario für Bürger.

Inflation: Die schleichende Enteignung

Inflation ist nicht mit Teuerung gleichzusetzen. Es handelt sich dabei um eine schleichende Enteignung.

Tabak-Industrie: Die größten Konzerne der Welt und ihre Börsenwerte

Tabak-Industrie: Das Geschäft mit dem blauen Dunst läuft auch während der Krise. Hier die größten Konzerne im Überblick.

Demographischer Wandel in Europa: Finanzkrise und Überalterung

Problem demographischer Wandel: In Europa wurde nun erstmals das Zusammenspiel von Wirtschaftskrise und Überalterung untersucht.

Deflation vs. Inflation

Allein der Gebrauch der beiden Begriffe Inflation und Deflation dient der Verwirrung und Ablenkung vom tatsächlichen Geschehnis.

Weltwirtschaftskrise 1929: Mit Goldaktien sicher durch die Stürme der Zeit

In diesen Tagen wird viel darüber nachgedacht, ob sich die aktuelle Wirtschaftskrise ähnlich entwickeln könnte wie die große Depression bekannte […]

Seite 29 von 29