Dax30 – Der Index wackelt!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte. Morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt und am Abend folgt dann eine Analyse zum Dax und einem Dax30 Einzeltitel – inklusive einer spannenden Trading-Idee.

Ziele für 2020 bleiben aktiv

Ende des letzten Jahres hatte ich mich bereits mit einer ersten Einschätzung in den Vordergrund gestellt: „Eine konkrete Prognose oder Ziele auszusprechen, ist wie immer sehr gewagt. Denn niemand kann schließlich von uns in die Zukunft schauen. Wie schon seit Wochen beschrieben, gehe ich davon aus, dass spätestens ab circa 13.610 Punkten die Luft wohl endgültig raus sein dürfte. Ob es hierbei noch zu einem kurzzeitigen Fehlausbruch kommt, spielt für mich keine Rolle. Ich rechne (Stand heute) damit, dass wir in 2020 folgende Marken auf der Unterseite nochmals testen werden: 12.660 (Ziel 1), 12.350 (Ziel 2) und vielleicht auch 11.900 (Ziel 3).“

Aufwärtstrend verteidigt aber…

Wie schnell der Leitindex auch mal abrutschen kann, hat der Dax gestern nur zu gut demonstriert und dabei hat der amerikanische Aktienmarkt noch lange nicht mitgemacht. Auch wenn der Index lediglich den Aufwärtstrend getestet hat, war dies definitiv ein klares Warnzeichen. Die obere Begrenzung scheint weiterhin für die Bullen eine Angstbarriere darzustellen. Unterhalb von 13.610 Punkten bleibt der Index nun gefährdet seinen Aufwärtstrend nach unten zu durchbrechen und eine Korrektur in die Wege zu leiten.

Deutsche Bank im Fokus

Auch wenn sich die Deutsche Bank erholen konnte, heißt dies noch lange nicht, dass es eine Trendwende darstellt. Die Aktie steuert nun wieder auf relevante Widerstände zu, welche vielleicht schon in Kürze wieder zu Abgabedruck führen könnten. Bleiben Sie wachsam.

Dax30 – Mein Rück- und Ausblick!

Dax30 – Mein Rück- und Ausblick!Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax“. Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Ein kleiner Rückblick Ende der letzten… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz