Dax30 – Es passte wirklich gut!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax“. Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Es geht doch

Gestern wurde erst noch mein Hauptziel der laufenden Dax Korrektur erreicht. Ich spreche hierbei von der 100 Tage-Linie. Die Vorgaben der Wall Street waren nicht gut und dies hatte den Dax zu den ohnehin schon schwierigen Umständen nochmals zusätzlich unter Druck gebracht. Die gute Nachricht war jedoch, dass der Leitindex sich sofort hat erholen können. Ganz so schlecht sieht es also vielleicht für eine baldige Kurserholung aus.

Gestern betonte ich des Weiteren in Form von folgender Aussage die Chance für eine technische Erholung unter folgenden Bedingungen: „Der Kurskorridor von 11.550-11.620 Punkten stellt nun eine sehr wichtige Unterstützung dar. Insofern der Leitindex nicht unter 11.550 Punkten per EoD fällt, steht theoretisch einer technischen Erholung mit einem Kursziel von 12.000-12.100 Punkten nichts im Wege. Aber natürlich spielen die vielen verschiedenen externen Belastungsfaktoren eine große Rolle für die weitere Entwicklung.“

So schnell kann es gehen

Gestern erst noch die Andeutung gemacht, heute schon fast am Ziel. Der Dax kletterte fast bis auf 12.000 Punkte am heutigen Handelstag und beendete den Handel auf Xetra mit einem Kursgewinn von 1,51 Prozent. Die gute Entwicklung der Wall Street war hierbei eine wichtige Stütze, welche wohl gemerkt nur aufgrund von Nachrichten rund um eine potenzielle Zinssenkung nach oben durchgestartet ist. Aufgrund von solchen Nachrichten eine Umkehr einzuleiten halte ich für gefährlich aber warten wir einmal ab. Der Bereich im Dax von 12.000-12.100 Punkte dürfte zunächst eine Hürde bleiben.

Dax und die Ruhe vor dem Sturm?

Dax und die Ruhe vor dem Sturm?Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Tanz vor 11.000 Punkte Es ist… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.