Dax30 – Index bleibt schwach…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

War es das oder kommt noch was?

Meiner Meinung nach dürfte die Korrektur des Dax noch nicht vorüber sein, ganz im Gegenteil. Der zuletzt erfolgte Rückgang von mehr als 1.000 Punkten hat gezeigt, dass der Deutsche Aktienindex recht labil aufgestellt ist und eine Korrektur im Gegensatz zum US-Aktienmarkt zuzulassen scheint. Auch wenn die 200 Tage-Linie derzeit noch als solide Unterstützung fungiert, gehe ich davon aus, dass auch diese Marke noch fallen wird. Insbesondere so lange der Dax sich unterhalb von 12.920/13.000 Punkten bewegt.

Heutiger Handelstag

Im direkten Vergleich hinkt der Dax wieder einmal hinterher. Das Verlaufshoch ist mit knapp über 13.300 Punkten meiner Meinung nach bereits abgeschlossen. Übergeordnet sind Kurse unterhalb von 12.000 Punkten nur noch eine Frage der Zeit.

MTU mit neuer Chance

Die in dieser Woche veröffentlichten Quartalszahlen wurden zunächst nicht gut aufgenommen. Dann aber setzte eine Kurserholung ein. Spekulativ orientierte Anleger könnten jetzt schon wieder eine neue Short-Chance erhalten, da sich die Aktie zu einem relevanten Widerstandsbereich bewegt.

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Dax30 – Comeback der Bullen?

Dax30 – Comeback der Bullen?Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz