+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Dax geht mit Plus ins Wochenende – und tiefrot aus dem Monat

Inhaltsverzeichnis


Minus 2,2 Prozent – so lautet die Bilanz des Dax für den Monat April. Es ist die schwächste Entwicklung des deutschen Leitindex seit sieben Jahren.

Konfrontation mit Russland sorgt für Verunsicherung

Die Gesamtlage an den Märkten als herausfordernd zu beschreiben, wäre eine klare Untertreibung. Die noch immer nicht ausgestandene Corona-Pandemie, die in China seit einiger Zeit zu strikten Lockdown-Maßnahmen auch in wirtschaftlich wichtigen Regionen wie zuletzt Shanghai führt, die seit rund einem halben Jahr aus dem Ruder geratene Inflationsdynamik und der Bruch mit Russland seit dessen Einmarsch in die Ukraine belasten Verbraucher, Unternehmen und auch Aktienmärkte.

Sie möchten wissen wie es weiter geht?
Jetzt kostenlos für unseren Börsen-Ratgeber anmelden
Hrsg.: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter „Gelfarths Dividenden Telegramm“ an. Jederzeit kündbar. Datenschutzhinweise