Dax – Richtungsloser Wochenstart ohne die Wall Street!

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel.

Nicht wirklich viel los

Die Vorgaben der Wall Street waren wirklich gut. Allerdings hat sich der Leitindex erneut kaum vom Fleck bewegt und somit beendete der Dax den Wochenstart nahezu unverändert. Auch wenn der Leitindex in der Vorwoche um fast 400 Punkte zugelegt hat, ist die Schwäche gegenüber der Wall Street weiterhin nicht von der Hand zu weisen. Der Dax steckt also immer noch im Korrekturmodus. Täglich grüßt das Murmeltier heißt es also wieder und die Spanne von 11.500 – 10.500 Punkten bleibt wie schon seit Wochen betont aktiv.

Wenn die US-Märkte ins Stocken geraten

Wenn die Wall Street Rallye enden sollte, dann dürfte es richtig ungemütlich für den deutschen Aktienindex werden und meine Zielmarke von bis zu 10.500 Punkten ist und bleibt intakt – vielleicht schon bis Ende März realistisch. Jedenfalls wird die Schere so langsam von Tag zu Tag größer, ich spreche natürlich von der Diskrepanz des beispielsweise Dow Jones Index zum Dax. Der US-Index markiert nahezu täglich neue Erholungshoch und der Dax steckt wie erwartet in seinem intakten Abwärtstrend fest, was ein klares Warnzeichen bleibt!

Dax – Wohin geht die Reise?

Dax – Wohin geht die Reise?Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters „John Gossens Daily Dax.“ Täglich analysiere ich für Sie den Dax Index und einen Dax30 Einzeltitel. Erneut wenig los Die Vorgaben der… › mehr lesen

Mehr zu diesen Themen wie üblich innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.