Dax30 – Eine harte Nuss…

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt.

Erneut am Rekordhoch gescheitert…

Die Rekordmarke von 15.500 Punkten hatten die Bullen am heutigen Handelstag erneut ins Visier genommen, jedoch genügte nicht die Kraft, um die Marke nachhaltig aus dem Weg zu räumen. Für ein neues Rekordhoch von 15.514 Punkten hatte es zwar genügt, doch Gewinnmitnahmen waren wieder die Folge. Uneinheitliche US-Börsen übten dann zusätzlichen Druck auf Leitindex aus, sodass die gesamten Tagesgewinne wieder abgegeben wurden. Das Endergebnis des heutigen Handelstages ist mit einem Schlusskurs von 15.397 Punkten nicht der Rede wert, denn im Vortagesvergleich hat sich quasi nichts verändert!

Bullen bleiben aber im Vorteil

Dies muss stets betont werden, schließlich ist seitens der Charttechnik das Ruder weiterhin in den Händen der Bullen. Bei rund 15.500 Punkten scheint zwar weiterhin tendenziell die Luft raus zu sein. Es fehlt aber weiterhin der „Gnadenstoß“, um den Leitindex die erste Stufe herunter zu stoßen. Geduld ist und bleibt gefragt. Der Blick richtet sich insbesondere auf den amerikanischen Dow-Jones-Index, dessen mögliche Topbildung nun gestartet ist und dem Dax nun diesen „Gnadenstoß“ verpassen könnte.

Aktie des Tages

Heute werfe ich einen Blick auf die Adidas-Aktie, denn die erwünschte Kurserholung ist entsprechend aufgegangen. Von der Unterstützung aus steuert die Aktie des Sportartikelherstellers aber nun auf einen Widerstand zu, der die wundervolle Kurserholung ins Stocken bringen dürfte.

Mehr zu diesen Themen wie gewohnt innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit freundlicher Unterstützung von Tradingview.com

Dax30 – Eine traurige Vorstellung

Dax30 – Eine traurige VorstellungHerzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Video-Newsletters John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte und morgens starten wir immer mit dem Blick… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossen Trading und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich". Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz