Dax30 – Gewinnmitnahmen vor Ostern?

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des John Gossens Daily Dax. Täglich analysiere ich zwei Mal für Sie die internationalen Aktienmärkte. Morgens starten wir immer mit dem Blick auf den amerikanischen Aktienmarkt und am Abend folgt dann eine Analyse zum Dax und einem Dax30 Einzeltitel – inklusive einer spannenden Trading-Idee.

Ruhe vor dem nächsten Sturm?

Gute Vorgaben von Wall Street und eine hoffnungsvolle Entwicklung des Coronavirus haben die internationalen Aktienmärkte am Dienstag zu einem kräftigen Kursanstieg verholfen. In der Spitze kletterte der Dax bis auf 10.600 Punkte und überraschte mit Sicherheit nicht nur meine Wenigkeit damit. War dies nun der absolute Höhepunkt der Bärenmarktrallye oder sehen wir nun den Angriff auf die Marke von 11.000 Punkten? Die Meinungen gehen aktuell weit auseinander. Wenn ich mir aber die bereits erfolgte Erholung anschaue, komme ich jedoch zu dem Entschluss, dass der Markt vorwiegend wieder zu einer Abwärtsbewegung bereit sein sollte.

Mit knapp 10.600 Punkten „könnte“ der Dax vielleicht sein Hoch markiert haben. Bestätigen würde sich das aber erst mit einem Rückfall per EoD unter den Kursbereich von 10.275/10.100 Punkten.Verwundern würde es mich auch nicht, wenn Anleger vor den Ostertagen zu Gewinnmitnahmen tendieren, schließlich kann sich wie immer die Nachrichtenlage rapide verändern.

MTU – Günstig aber?

Viele Aktien haben stark an Wert verloren und viele Anleger stehen in den Startlöchern zur Schnäppchenjagd. Eines gleich vorweg: Sie werden niemals den Tiefpunkt für den Einstieg und niemals den Hochpunkt für den Ausstieg erwischen. Wer Ihnen solche Märchen erzählt, hat vermutlich ganz andere Hintergedanken. Die MTU Aktie hat in der Spitze circa 66 Prozent verloren, bevor es zu einer starken Bärenmarktrallye kam. Aktuell sehe ich jedoch nicht wirklich einen Grund für einen Einstieg. Im Gegenteil: Vielmehr könnte die Aktie nochmals unter Druck geraten.

Mehr zu diesen Themen wie innerhalb meines Videos.

Charts hergestellt mit Tradesignal Online

Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten

Wichtige Ankündigung für meine Leser des Daily Dax!

Wichtige Ankündigung für meine Leser des Daily Dax!Der Daily Dax feiert wieder sein Jubiläum. 9 Jahre berichte ich Ihnen und anderen Börseninteressierten jetzt schon täglich über das Börsengeschehen und stelle Ihnen immer wieder meine Trading-Ideen vor. Am… › mehr lesen

John Gossen
Von: John Gossen. Über den Autor

John Gossen ist seit Jahren aktiver Trader und informiert seine Leser im einzigartigen Video-Börsendienst John Gossens Trading Club und dem kostenlosen Video-Newsletter John Gossens Daily Dax.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von John Gossen. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz